01.02.07 11:54 Uhr
 14.173
 

DSDS-Kandidat Nico hat erst gelogen, nun ist auch noch sein Kind weg

Wie ssn bereits berichtete, ist der 19 Jahre alte "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidat Nico, der es bereits in die zweite Runde geschafft hat, durch seine Lügen über seine Vorgeschichte aufgefallen. Nun muss er einen derben Rückschlag hinnehmen.

Sein viermonatiger Sohn Jeremy wurde vom Jugendamt mitgenommen, Nico darf das Baby nur noch zweimal wöchentlich sehen. Der 19-Jährige ist zu tiefst erschüttert: "Für Jeremy würde ich sterben!"

Grund für das harte Durchgreifen des Jugendamtes sei die Tatsache, dass seine Freundin Marihuana konsumiert und von psychischen Problemen befallen ist. Das Baby muss nun vorerst für sechs Wochen in eine Pflegefamilie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, DSDS, Kandidat
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2007 11:39 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also das könnte ihn vielleicht in Sachen DSDS schwächen, er ist zwar ein toller Sänger, aber solche Probleme können einen richtig runterziehen!
Kommentar ansehen
01.02.2007 12:02 Uhr von Mohrchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist der nicht bei den Superstars raus?
Kommentar ansehen
01.02.2007 12:05 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na fein. Haut den Burschen raus, der soll sich eine anständige Arbeit suchen, damit er sich um seinen Sohn kümmern kann.
Kommentar ansehen
01.02.2007 12:24 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Prioritäten setzen!! Hoffentlich erkennt der Knabe ganz schnell, was wirklich wichtig ist und Mutti lässt dat Kiffen sein!
Sonst gehört Mutter und Vater das Kind ganz entzogen. Gibt schon zu viele Blagen mit desinteressierten Eltern.
Kommentar ansehen
01.02.2007 12:28 Uhr von kirsten_sux
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein wunder: wer bei dsds mitmacht ist asozial.
Kommentar ansehen
01.02.2007 12:58 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch Letztes Mal war einer dabei, der erstmal in den Knast musste ( so gut wie er auch war) und diemal ist dieser junge Mann dran...

Ich glaube, das alles steht im Drehbuch auf Seite 175 unter

"Auffalllende Personen (Fälle für Herrn Bohlen)"
Kommentar ansehen
01.02.2007 14:01 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Dein Titel hat mich doch beinahe glauben machen wollen, dass sich da sein Kind entweder verlaufen habe oder gar entführt worden sei...

sorry, ich bin kein dsds-insider
Kommentar ansehen
01.02.2007 15:44 Uhr von indisoft
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jugendamt: Ist doch richtig so:

Wo kommen wir da hin wenn kiffende Eltern das Kind erziehen. An die 6 Wochen glaube ich eh nicht mehr.
Wenn die den erstmal haben ist er auch erstmal weg :p
Und wenn man den peinlichen Vater so sieht hat das Kind mit der Entscheidung des Jugendamtes bereits jetzt 6 richitge im Lotto!
Kommentar ansehen
01.02.2007 15:52 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da bin ich ja froh, dass ich meine drei kinder selbst erziehen durfte.
trotz der joints.
trotz alkohol
trotz sex
trotz spielbank
trotz strafzettel wg. zu schnellen fahrens
trotz ....

bild halt
aber der junge wird noch weit kommen. bei den schlagzeilen.
das braucht rtl
Kommentar ansehen
01.02.2007 15:54 Uhr von Lomald
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol, ihr seid komisch: LoL, was is daran so schlimm, wenn man sein Kind erzieht und (nicht exzessiv) kifft? Also da gibts ja wohl kein Problem damit, außer wenn die psychischen Probleme gefährlich fürs kind werden könnten.
Kommentar ansehen
01.02.2007 16:11 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und jetzt? was bringt uns diese neuigkeit über ein niemand?
Kommentar ansehen
01.02.2007 17:52 Uhr von Ricky1980
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wußtet ihr schon daß Wasser nass ist?

Und eine neue Studie besagt:
Menschen können nachts schlechter sehen als am Tag, der Grund:
Es ist dunkel


(Wen interessiert dieser Schwachsinn von irgendwelche möchtegern-0815-Promis?

Ich kann ja auch hier mal alle darüber informieren,wenn meine Klorolle wechseln mußte...
Kommentar ansehen
01.02.2007 21:54 Uhr von D_M_K
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke DSDS: Für so jemand hätte sich früher, außer dem Jugendamt, keiner interessiert.
Danke, DSDS, dass ich mich jetzt auch damit beschäftigen darf.
Kommentar ansehen
02.02.2007 02:37 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würd lieber mal gern wissen: wieso ein 19-jähriger schon ein Kind hat!
Er ist doch selbst noch eins!
Kommentar ansehen
02.02.2007 08:20 Uhr von Para99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moppsi: "wieso ein 19-jähriger schon ein Kind hat!"

ähm - vielleicht, weil er zu dumm zum Verhüten ist? ;o)
Kommentar ansehen
02.02.2007 09:32 Uhr von Airstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Irgendwie muss doch rund um DSDS Schlagzeilen gemacht werden damit noch mehr Leute zuschalten und die schon bestehenden Zuschauer bei Stange gehalten werden... Ob das alles wirklich so ist (Lügerei bei der Vorgeschichte, Kind weg etc.) will ich lieber mal nicht für die unangefochtene Wahrheit nehmen...

1. Quelle = Bild
2. Umfeld = DSDS

Hat alles für mich den gleichen wahrheitsgehalt wenn da Morgen stehen würde "Kandidat Hans Müller ist in Wahrheit vom Planeten Mars"...

Alles Quotenfakes...
Kommentar ansehen
02.02.2007 15:17 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Freundin hat doch optimale: Vorausetzungen selbst beim Jugendamt mitzuarbeiten !!

1.) Macke - Grundvorausetzung

2.) Kiffen - Hilft beim sich selbst und andere Dummreden, Realitätsverlust als angenehme Begleiterscheinung..

----

Am besten wäre es doch wenn der Staat den Eltern sofort die Kinder abnimmt, die Eltern in ein KZ steckt.

Natürlich nur bei Eltern die Hetz4 erhalten oder weniger als 50000 brutto p.A. haben....

Natürlich könnte man auch alle unverheirateten solange in ein KZ stecken bis...

- Satire Ende
Kommentar ansehen
02.02.2007 17:28 Uhr von bogmen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm wie Knäckebrot wer bei DSDS auftritt sowieso!
Es gibt auch keine deutschen Superstars..., Herbert Grönemeyer, Marius Westernhagen, Udo Lindenberg usw. sind keine Stars???
Kommentar ansehen
04.02.2007 08:51 Uhr von wolke286
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch nicht mitbekommen,dass: der typ freiwillig bei dsds ausgestiegen ist? er braucht nämlich dringend einen arbeitsvertrag, ansonsten wandert er in den knast....
und was die mutter angeht? muss ich unbedingt kiffen? und dann noch am besten das kind stillen...

wie ich schon in einem anderen kommentar geschrieben habe, scheint unsere welt nur noch aus einer spaßgesellschaft zu bestehen. alle rechte einfordern, aber keine pflichten erfüllen.

und das jugendamt wird schon seine gründe gehabt haben für seine maßnahme. aber wehe, wenn es mal nichts macht, dann ist das geschreie weitaus größer.

ich hoffe für die kleine familie, dass sie ihr leben wieder in geordnete bahnen bekommt, vor allem dem kind zuliebe.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?