01.02.07 09:10 Uhr
 574
 

Fußball: Deutschland klettert in der FIFA-Weltrangliste auf Platz fünf

Die DFB-Nationalmannschaft belegt in der aktuellen FIFA-Weltrangliste Platz fünf. Damit machte man einen Platz gut und verdrängte England auf Rang sechs.

Keine Veränderung gab es unter den ersten vier Plätzen. Brasilien ist weiterhin Spitzenreiter vor Weltmeister Italien. Argentinien liegt auf Rang drei vor Frankreich.

Ägypten machte den größten Sprung in der Rangliste. Um acht Plätze verbesserte sich das Team auf Rang 19. Deutschlands EM-Qualifikationsgegner Tschechien, am 24. März spielt man gegeneinander, liegt weiterhin auf Platz zehn.


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, Platz, Weltrangliste
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2007 00:47 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Rangliste entspricht doch langsam der Realität, finde ich. Deutschland ist, wenn ich mich recht erinnere, in den letzten Monaten immer weiter nach oben gekommen.
Kommentar ansehen
02.02.2007 12:23 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so langsam: wird alles normal und die exoten sind wieder dort wo sie laut rangliste auch hingehoeren........

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?