31.01.07 11:28 Uhr
 81
 

Fußball-Bundesliga: Frankfurt holt Punkt in Wolfsburg

In der Fußball-Bundesliga trennten sich der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt 2:2. Damit holte die Eintracht nach drei Niederlagen in Folge wieder einen Punkt.

In der ersten Halbzeit gingen die Gastgeber vor gut 15.000 Zuschauern durch einen Treffer von Klimowicz nach glänzender Vorarbeit von Juan Carlo Menseguez in Führung und beherrschten zunächst das Spiel.

Nach der Halbzeit spielte Frankfurt besser und drehte durch die Treffer von Michael Thurk und Alex Meier das Spiel. Den Ausgleich für Wolfsburg erzielte dann der eingewechselte Nationalspieler Mike Hanke.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, Punkt, Wolfsburg
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2007 11:24 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz aus dem Abstiegsrennen sind beide Vereine ja noch nicht, aber ich tippe neben Bochum und Mainz eher auf den HSV oder Aachen.
Kommentar ansehen
31.01.2007 11:35 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke: dass frankfurt absteigen wird. wolfsburg wird einen sicheren aber zweistelligen tabellenplatz erreichen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?