30.01.07 13:17 Uhr
 1.211
 

Jermaine Jackson will seinen Bruder Michael Jackson zum Moslem machen

Jermaine Jackson, der 52-jährige Bruder vom selbst ernannten "King of Pop" Michael Jackson, ist bekennender Moslem. Ohne seinen Glauben hätte er seine Zeit im Big-Brother-Haus nicht überstanden.

Nun will er auch seinen Bruder zum Moslem machen. Der Glaube werde ihm eine große Sicherheit bringen, so Jermaine.

Er hat seinen bekannteren Bruder schon mit ausreichend Literatur zum Islam versorgt. Angeblich denke Michael ernsthaft darüber nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jensonat0r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Jackson, Jackson, Bruder, Moslem
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2007 13:27 Uhr von Catalina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blablabla: Jermaine Jackson will wieder etwas Publicity, das ist alles.
Warum sollte ein Moslem mehr Sicherheit,Selbstbewusstsein oder was auch immer haben, als ein Christ, Jude oder Atheist? Schwachsinn! Aber von der Jackson-Sippe ist auch nichts anderes zu erwarten, die haben alle einen an der Klatsche.
Kommentar ansehen
30.01.2007 15:02 Uhr von aischamyra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Catalina: du hast recht die haben wirklich einen ander klatsche und es mag auch sein das Jermaine
ein bisschen Aufmerksamkeit braucht
aber wenn er wirklich konvertieren will sollte er es tun
lg
aischamyra
Kommentar ansehen
30.01.2007 17:40 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm habe eigentlich in unserer heutigen Zeit nie von Christen gehört, die unbedingt andere zu ihrem Glauben bringen wollen. Allerdings von Muslimen ständig. Aber dass die Muslime im Mittelalter und Zeitalter der Missionierungen hängengeblieben sind, war mir schon länger bekannt.

Grauenhaft. Schön langsam werde ich intolerant.
Kommentar ansehen
30.01.2007 20:21 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da will: wohl jemand ein bisschen schlagzeilen machen....lächerlich....
Kommentar ansehen
30.01.2007 23:58 Uhr von *Flip*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:-)Soweit ich weiß, ist ja der Vater Zeuge Jehovas: Eine religiös bunt durcheinander gewürfelte Familie.

Adios

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson
Notizen zeigen, dass Michael Jackson Angst hatte, umgebracht zu werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?