30.01.07 10:25 Uhr
 563
 

Computer-Onlinehändler e-bug liefert Waren gegen Rechnung

Der Computer-Onlinehändler e-bug bietet seinen Online-Kunden nun als einer der ersten Anbieter die Möglichkeit, Artikel auf Rechnung zu bestellen.

"Wir haben aktuell mehr als eine halbe Million Kunden, die uns zu einem Teil inzwischen seit über einem Jahrzehnt Vertrauen schenken.[...] Deswegen haben unsere Kunden von jetzt an die Möglichkeit,[...], bei e-bug auch auf Rechnung zu bestellen", so Frank.

Markus Frank ist der Vertriebsleiter von e-bug, dessen Firma zu Deutschlands ersten Adressen unter den Onlinehändlern zählt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Computer, Rechnung
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2007 11:37 Uhr von Schafschen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zitierweise setzen 6! "Wir haben aktuell mehr als eine halbe Million Kunden, die uns zu einem Teil inzwischen seit über einem Jahrzehnt Vertrauen schenken. [...] Deswegen haben unsere Kunden von jetzt an die Möglichkeit, [...] , bei e-bug auch auf Rechnung zu bestellen" so sollte das aussehn, oder anders. aber nicht mit ... :>
Kommentar ansehen
30.01.2007 12:18 Uhr von supreme2k5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Schafschen: GEH DOCH WOANDERS KLUGSCHEISSEN!!!
Kommentar ansehen
30.01.2007 15:11 Uhr von S-Treffi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
supreme: Wieso, recht hat er doch! Ich finde die Zitierweise auch nicht so gut. Das macht die News etwas unübersichtlich.

Ansonsten ist ja alles okay damit!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?