30.01.07 09:56 Uhr
 147
 

Essen: Altpapierlager in Flammen aufgegangen

Am Montagabend fiel das Essener Altpapierlager in der Helenenstraße einem Großbrand zum Opfer. Am Dienstagmorgen waren noch immer Schwelbrände zu beobachten.

Feuerwehrleute der Freiwilligen und der Berufsfeuerwehr verbrachten die ganze Nacht über mit Löscharbeiten.

Die Arbeiten der Feuerwehren werden noch bis Dienstagmittag dauern. Die Ursache des Feuers ist noch unbekannt. Verletzte gab es keine, es blieb bei dem reinen Sachschaden.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Flamme
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?