30.01.07 09:42 Uhr
 324
 

Einbruch und Computer-Diebstahl in Büsumer Schule

In Büsum stiegen unbekannte Einbrecher zwischen Freitagmittag und Montagmorgen in eine Schule ein.

Durch Aufhebeln eines der Fenster des Schulgebäudes gelangten die Täter in die Räumlichkeiten.

Im Schulbüro entwendeten die Räuber unter anderem einen PC, einen Monitor sowie einen Scanner und andere Elektronikgeräte. Die Polizei bittet Zeugen um sachdienliche Hinweise.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Computer, Schule, Diebstahl, Einbruch
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden: Elf Jahre alter Flüchtlingsjunge begeht Selbstmord
Serienkiller Charles Manson ist im Alter von 83 Jahren gestorben
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2007 09:59 Uhr von H3Nn355Y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: wenns so wär würden die wohl kaum scanner klauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel zu Jamaika-Aus: "Es ist ein Tag mindestens des tiefen Nachdenkens"
Baden: Elf Jahre alter Flüchtlingsjunge begeht Selbstmord
Serienkiller Charles Manson ist im Alter von 83 Jahren gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?