30.01.07 08:53 Uhr
 427
 

Erste Updates für Windows Vista veröffentlicht

Microsoft hat die ersten Patches für das neue Betriebssystem Windows Vista zum Download bereit gestellt. Außerdem wurden für die englische Version zwei von drei der Ultimate Extras veröffentlicht, nämlich BitLocker und EFS Enhancements.

Auf Nummer drei der Ultimate Extras, DreamScene, müssen die Vista-Nutzer noch warten. Ein neues Sprachpaket für die Ultimate-Version wurde auch veröffentlicht.

Mit den Multilingual-User-Interface-Paketen kann man für jeden Nutzer eine Sprache wählen, die dann für das komplette Betriebssystem gilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Windows, Vista, Windows Vista
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab nun ist Windows Vista eine Gefahr für jeden PC
Windows Vista ist am Ende angekommen
Windows Vista wird zu Grabe getragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2007 16:25 Uhr von Milchtüte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich: kein Grund, von OSX umzusteigen :D
Ich zweifel immernoch, dass Vista wirklich besser ist als XP...
Aber sollen sich andere damit rumschlagen.
Bin aber gespannt, wie Vista sich in den nächsten Monaten so
macht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab nun ist Windows Vista eine Gefahr für jeden PC
Windows Vista ist am Ende angekommen
Windows Vista wird zu Grabe getragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?