29.01.07 19:49 Uhr
 624
 

Kino: Neue Infos zur Story von "James Bond 22"

In einem Interview gaben die beiden Drebuchautoren Robert Wade und Neal Purvis, die nach "Casino Royale" auch die Story für das 22. James Bond-Kinoabenteuer verfassen, neue Infos zum Film bekannt.

Die beiden bestätigten, dass es im nächsten Bond-Film nicht um die Kurzgeschichte "Risiko", die von Ian Fleming geschrieben wurde, geht.

Die beiden dementierten auch Gerüchte um eine Rückkehr von "Q" oder "Moneypenny". Anfang nächsten Jahres soll Drehbeginn sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, James Bond, Story
Quelle: www.the-trades.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore
Kein "James Bond" im Westerwald: Mann scheitert mit Namensänderungsklage
Burt Reynolds lehnte Rollen wie "James Bond" oder "Han Solo" ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore
Kein "James Bond" im Westerwald: Mann scheitert mit Namensänderungsklage
Burt Reynolds lehnte Rollen wie "James Bond" oder "Han Solo" ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?