29.01.07 16:59 Uhr
 548
 

"McRonalds": Fans von Inter Mailand verspotten "robusten" Ronaldo

Wie ssn bereits berichtete, ist der Wechsel des brasilianischen Stürmers Ronaldo von Real Madrid zum AC Mailand nun unter Dach und Fach. Mailand zahlte für den Superstar eine Summe in Höhe von 7,5 Millionen Euro.

Nun aber haben sich die Fans des italienischen Vereins Inter Mailand im Internet zu Wort gemeldet. Dort wird der Brasilianer, der vor einigen Jahren selbst bei Inter Mailand spielte, alles andere als gefeiert.

Beispielsweise ist dort ein Foto zu sehen, auf dem Ronaldo als ein 150 Kilogramm schwerer Mann dargestellt ist. Das Foto trägt den Titel "McRonalds".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fan, Mailand, Ronaldo
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten
Fußball: Gewerkschaft machen vermehrt psychische Probleme bei Spielern Sorgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2007 16:52 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HAHA also ich weiß gar nich, was die alle haben. Für mich ist Ronaldo immer noch ein klasse Spieler, auch wenn er nich so spielt wie früher.
Kommentar ansehen
29.01.2007 19:23 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für das Gehalt: 6,5 Millionen Euro in 18 Monaten, würde ich mich auch verspotten lassen...ohne mit der Wimper zu zucken.
Kommentar ansehen
30.01.2007 00:48 Uhr von sanchoz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ronaldo ist nicht mehr der gefürchtete Mittelstürmer, der er mal vor Jahren war, liegt wohl auch an den paar Kilos, die er einfach zuviel auf den Rippen hat, da muss man mit Spot aus dem Lager des Stadtrivalen und einstigen Arbeitgeber rechnen und umgehen können.

Trotzdem bleibt er ein prima Stürmer, der zur richtigen Zeit immer am richtigen Ort ist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?