29.01.07 16:11 Uhr
 76
 

Fußball/BVB 09: Einsatz von Alexander Frei gegen Mainz ist fraglich

Dortmund: Alexander Frei konnte an den letzten beiden Trainingseinheiten nicht teilnehmen. Der Stürmer hat sich eine Achillessehnenreizung zugezogen.

Trainer Jürgen Röber hofft, dass es nicht so schlimm ist. Ebi Smolarek fällt bereits wegen einem im Oberschenkel erlittenen Muskelfaserriss aus.

Matthew Amoah oder Lars Ricken würde für die Borussia stürmen, wenn Frei ausfallen sollte. Nelson Valdez wird gegen Mainz Ebi Smolarek ersetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Einsatz, Mainz, Frei
Quelle: www.weltfussball.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2007 15:41 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, dass darf nicht sein. Endlich kommt die Sache in Schwung und nun wieder diese Verletzungsserie. Ein altes und bekanntes Thema in Dortmund.
Kommentar ansehen
29.01.2007 19:26 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte: man sich in Dortmund mal einen Kopf über Trainingsmethoden machen oder über das medizinische Personal. Solche "Verletzungen" sind im allgemeinen Verschleißerschienungen und oft auf zu viel und zu hartes Training zurückzuführen oder eben die falsche, medizinische Betreuung.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum
FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?