29.01.07 16:02 Uhr
 724
 

Auto: Suzuki baut Beamer fürs Auto - Kinoerlebnis an der Hauswand

Mit einer ungewöhnlichen Studie hat Suzuki aufhorchen lassen. Der Suzuki Flix besitzt einen Beamer, so dass die Autoinsassen auf einer größeren Fläche Kinofilme sehen können.

Für ein solches Autokinoerlebnis muss man nur per Knopfdruck das Autodach öffnen und den Beamer auf eine geeignete Fläche ausrichten. Ist diese nicht vorhanden, hat der Wagen zusätzlich eine 60-Zoll-Kinoleinwand im Gepäck.

Ausgestattet ist der Wagen zudem mit einem DVD-Player, Festplattenrekorder und THX-SDS-Soundsystem. Die vier Sitze lassen sich wie Sessel um 180° drehen und die Innenausstattung ist aus hochwertigen Materialien.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Hauswand, Beamer
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2007 15:33 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Suzuki Flix gehört zwar zur Gattung "Autos die die Welt nicht braucht", aber trotzdem ne nette Idee.
Kommentar ansehen
29.01.2007 16:06 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
prima Sache: Einen Beamer genommen und das Netzteil auf 12V Gleichstrom moduliert. Prima Inovation, weiter so.
Kommentar ansehen
29.01.2007 16:37 Uhr von DobbyDumm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Das macht doch nicht wirklich Sinn, Kino ist doch viel besser!
Kommentar ansehen
29.01.2007 16:52 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum geht man nicht INS haus: Warum sich in ein Auto setzen und das Haus anbeamen wenn man doch INS Haus gehen kann und es viel gemütlicher hat.
Und was sind das denn für Sitze.
Überhaupt, was ist das für ein Auto ?
Hilfe, da ist ja alles Murks.
Kommentar ansehen
29.01.2007 18:06 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Designstudie Das wird doch nicht so verkauft, das Fahrzeug.
Kommentar ansehen
29.01.2007 18:15 Uhr von supmo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
autokino: es gibt doch auch leute die ins autokino fahren, so müssen die nur zum nächsten parkplatz fahren
Kommentar ansehen
29.01.2007 18:17 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Whitechariot: Naja, aber ein Konzern macht solche Designerstudien ja auch nicht ohne Grund.
Kommentar ansehen
29.01.2007 19:18 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie sinnvoll: ist das denn. Für die Zerrer, denen der 2-Meter-Auspuff nicht mehr ausreicht oder die Musikanlage zu leise ist....das richtige für Prahler und total unnötig. Solange es leute gibt, die für so einen Unsinn Geld ausgeben, kann es uns in Detuschland nicht schlecht gehen.
Kommentar ansehen
30.01.2007 17:09 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert: mich an die amerikanische serie pimp my ride....die bauen auch jeglichen mist ein oder dran den man nicht braucht.....
Kommentar ansehen
01.02.2007 10:23 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unter der Rubrik: Dinge, die die Welt nicht braucht oder wie gebe ich Unnütz Geld für Studien aus...
Kommentar ansehen
01.02.2007 10:24 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollen lieber am Verbrauch und alternative Antriebskonzepte forschen!
Kommentar ansehen
02.02.2007 11:30 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und welche Filme darf ich dann draussen in der Natur gucken??

Nachher will ich mir einen Film ab 16 anschauen, aber es könnten ja noch Kinder unterwegs sein...

Und wenn andauernd Pornos an der Häuserwand gegenüber laufen, kann ich mich auch nicht mehr auf meine Arbeit konzentrieren!! ;-)

Im Endeffekt zwar nett, aber nicht alltagstauglich!!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?