29.01.07 08:12 Uhr
 179
 

Fußball/Serie B: Juventus Turin in letzter Minute erfolgreich

Der italienische Rekordmeister hat in der Serie B weiterhin die Tabellenführung inne. Spezia Calcio und Juventus Turin spielten 1:1.

Der Turiner Giuliano Giannichedda sah in der 89. Spielminute die Rote Karte. Sein Teamkollege Pavel Nedved schoss das 1:1 in der 90. Spielminute und verhinderte so eine Niederlage.

Nedved zum Spiel: "Ehrlich gesagt war das 1:1 für uns schmeichelhaft." Juve hat nun 39 Punkte und somit zwei Punkte Vorsprung vor dem Tabellenzweiten Bologna.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Serie, Minute, Juventus Turin, Turin
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Benedikt Höwedes wechselt zu Juventus Turin
Fußball: Bayern München verleiht Douglas Costa an Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2007 22:03 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Aufstieg ist Pflicht für die "alte Dame", alles andere käme einer Katastrophe gleich beim Rekordmeister.
Kommentar ansehen
29.01.2007 08:23 Uhr von Bjoern68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor - Keine Pflicht ! Ein Skandal ist das ! Es ist doch keinen Pflicht das Juve aufsteigen muss. Der Mafiaverein hätte in die 3. Liga verbannt werden müssen. Wenn die Richter nicht bestochen gewesen wären, dann hätte man die auch ordentlich bestraft !

Ein Skandal ist es das die so schnell wieder aufsteigen können !
Kommentar ansehen
29.01.2007 14:54 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die fans: sollten es zeigen und einfach nicht mehr hingehen, aber dazu sind ja nicht in der lage, haben spiele bezahlt die geschoben waren und schreien sich nun weiter die lunge aus dem hals ......ein echter fan wuerde nie wieder zu diesen club gehen........
Kommentar ansehen
29.01.2007 14:58 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seit dem zwangsabstieg: bin ich fan der alten dame.

nur um mich zu amüsieren über die armen würstchen die dauernd von mafia, skandal, bestechung und dritter liga faseln

*sfg*
Kommentar ansehen
29.01.2007 16:36 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das beste waere sie werden meister und die uefa schreitet ein......nichts mit aufstieg ihr bleibt noch ein weiteres jahr dort unten......ein traum der hoffentlich wahr wird....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Benedikt Höwedes wechselt zu Juventus Turin
Fußball: Bayern München verleiht Douglas Costa an Juventus Turin
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?