28.01.07 20:20 Uhr
 7.575
 

Streit um die Namensrechte der "No Angels"

Nachdem die "No Angels" im September 2003 erklärt hatten, dass sie sich trennen, wollen sie nun ihr Comeback schaffen. Die Band hat sogar schon Songs für ihr neues Album, die in Zusammenarbeit mit dem Hit-Macher Nik Hafemann entstanden, fertig.

Allerdings hält Holger Roost-Macias, der dafür sorgte, dass das "Popstars"-Format auch in Deutschland auf Sendung geht, alle Namensrechte an dem Bandnamen, so dass die "No Angels" seine Zustimmung brauchen, um weiter unter dem Namen aufzutreten.

Ein weiteres Problem ist, dass Sandy bei Starwatch einen Plattenvertrag hat. Starwatch möchte Geld sehen, um Sandy aus dem Vertrag zu entlassen. Stefan Raabs Anwalt Burkhard Westerhoff soll den Musikerinnen nun helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Streit, Name, Angel, No Angels
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2007 20:41 Uhr von Nutmeg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie können sich ja "No Monrose" nennen, denn laut der letzten Popstars Staffel sind die 3 Damen ja nun die neuen "No Angels".

Da würde ich an Herrn Roost-Macias´ Stelle den alten Namen wohl kaum hergeben.

mfg
Kommentar ansehen
28.01.2007 21:02 Uhr von gatita
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist doch blöd: und für manche irritierend, das jetzt die andere band auch no angels heißt!!!
haben diese leute keine fantasie um der neuen band auch nen anderen namen zu geben???

aber wo liegt das problem der 1. no angels-band!! wie schon der vorredner sagte sollen die halt nen anderen namen wählen!!
Kommentar ansehen
28.01.2007 21:19 Uhr von Tanja1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die neue Band Die Gewinnerinnen der letzten Popstars Staffel treten unter dem Namen "Monrose" auf und nicht "No Angels". Und Monrose wurden auch nicht die neuen No Angels genannt, sondern es wurde Werbung damit gemacht dass das Land neue Engel braucht.

Zur News: Rein rechtlich isses natürlich klar, aber es wird wahrscheinlich sowieso wieder so ablaufen dass der Herr der die Namensrechte besitzt ne Menge Kohle kriegt und die Band dann doch unter dem Namen "No Angels" auftritt.
Kommentar ansehen
28.01.2007 21:23 Uhr von MotojiroYazawa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gatita: "wie schon der vorredner sagte sollen die halt nen anderen namen wählen!!"

du vergesst leider das problem mit namen im show geschäft. namen insbesondere dann wenn sie einen "ruf" haben mit dem man etwas verbindet, sind unbezahlbar. Und darum klammern die sich auch an ihn. sie müssten quasi von 0 wieder anfangen und sich bekannt machen ohne direktes Mediengepushe.

ob sie neue Lieder von Youtube gecovert haben? *g*
Kommentar ansehen
28.01.2007 22:10 Uhr von milesmoeller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwierig Schwierige Geschichte.

Vorteil des alten Namens: Bekanntheit
Vorteil eines neuen Namens: Abkopplung vom Castingszeugs! Zeigen, dass man auch ohne Popstars was kann!
Kommentar ansehen
28.01.2007 23:07 Uhr von fumpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch gut wenn diese Hühner sich nen neuen Bandnamen zulegen.
Bei uns hier haben die mal ein "Konzert" gegeben. 2 Titel haben die gesungen, dann hatten diese "Superstars" keine Lust mehr.
Bei dem Namen no angels kommt mir echt was hoch .....
Kommentar ansehen
29.01.2007 15:22 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: ist der Zug schon abgefahren da die Teenie Fans nun etwas älter sind und eventuell was anderes hören. Wer weiß....
Kommentar ansehen
29.01.2007 16:15 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pause: Sie haben nie gesagt das sie sich trennen.
Sie haben immer gesagt das sie pausieren werden.
Und wie man nun sieht ist die Pause vorbei.
Kommentar ansehen
29.01.2007 18:40 Uhr von ImAlive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist die Musikindustrie: Genau die MI, die mit ihren Anwälten die Nutzer verklagt und Kunden wie Verbrecher behandelt. Bestehen die noch aus anderen Grüppchen als Anwälten und Managern?

Und von denen wollt ihr noch was kaufen? Tsssk!

Lieber mal bei jamendo reinschauen - FREIE Musik =)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?