28.01.07 20:07 Uhr
 120
 

Handball-WM: Deutschland besiegt Island

Bei der Handball-Weltmeisterschaft hat Deutschland am Sonntagnachmittag das Team von Island mit 33:28 (17:11) besiegt.

Das Spiel fand vor 12.000 Besuchern (ausverkauft) in der Dortmunder Westfalenhalle statt.

Die besten Spieler im deutschen Team waren Pascal Hens (sechs Tore), Michael Kraus und Dominik Klein (beide fünf). Kapitän Markus Baur fiel verletzungsbedingt aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, WM, Handball, Island
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2007 11:51 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt spanien: auf jungs.
mindestens so gut wie die fußballer sollt ihr sein.
Kommentar ansehen
29.01.2007 13:34 Uhr von Juanita12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: das aus fuer DE, gegen Spanien reicht es nicht jajaja

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?