28.01.07 17:57 Uhr
 2.256
 

Krankenhaus-Rechnung: Erlitt Paris Hilton eine Fehlgeburt?

Auf der Homepage "parisexposed.com", die mit pikanten Einzelheiten aus Paris Hiltons aufgelöster Garage die Besucher anlockt (SSN berichtete), findet sich auch die Rechnung einer Frauenklinik in Los Angeles (Kalifornien), die aus dem Jahr 2003 stammt.

Sie ist auf den Namen "Amber Taylor" ausgestellt und weist die Kosten für die Behandlung einer Fehlgeburt aus. Da "Amber Taylor" allerdings exakt am selben Tag wie Paris Hilton geboren wurde, könnte es sich um ein Pseudonym der Hotelerbin handeln.

In den Medien wird spekuliert, dass Hilton sogar eine Abtreibung vornehmen ließ, da Fehlgeburt in Kalifornien auch als ein gewollter Schwangerschaftsabbruch interpretiert werden kann. Ihre Sprecherin erklärte: "Paris ist tiefst bestürzt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris, Krank, Krankenhaus, Paris Hilton, Hilton, Rechnung, Fehlgeburt
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2007 18:31 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviele: Frauen gibt es, die am gleichen Tag geboren wurden wie PH? Das ist also wohl kaum ein Grund, davon auszugehen, daß Amber Taylor PH ist. Die hätte sich in dem Fall wohl auch ein anderes Geburtsdatum einfallen lassen....
Kommentar ansehen
28.01.2007 19:18 Uhr von *~die malibu stacy~*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das sehe ich ganz anders: wieviele frauen gibt, es die am selben tag geboren sind und ihre arztrechnung dann in paris` garage liegen lassen?! ;)
außerdem, damit die krankenkasse das geld für die behandlung zahlt, braucht sie doch die richtigen daten (ausgenommen hier der deckname) der patientin, mit einem gefälschten geburtsdatum ginge das meiner meinung nach gar nicht.
Kommentar ansehen
29.01.2007 13:43 Uhr von Iiro
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das geht ja wohl keinen an! Wenn sie abgetrieben hat, habe ich noch einen Grund sie zu hassen. Da es aber keine Beweise dafür gibt sollte man sie einfach in Ruhe lassen(egal wie dumm sie ist).
Kommentar ansehen
29.01.2007 13:48 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich frage mich immer wieder: wer ist bekloppter?
paris hilton oder die idioten die dauernd irgendwas ins internet stellen?
Kommentar ansehen
29.01.2007 14:21 Uhr von Anakin_Skywalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in welcher Zeit leben wir, in der eine Frau, die wahrscheinliche eine Abtreibung vornehmen lies, nahezu an den Pranger gestellt wird?
Kommentar ansehen
29.01.2007 15:34 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man: sollte dieses Thema diskreter angehen. Aber wenn jemand so dumm ist uns sein Material nicht abholt oder nicht die Rechnung dafür bezahlt hat man leider Pech.
Kommentar ansehen
29.01.2007 16:19 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: "Paris ist tiefst bestürzt".
Ja sicher sagt sie das. Hauptsache das sie überhaupt was erwähnt.
Aber wie soll denn das dünne, dumme Kind überhaupt schwanger gewesen sein ?
Da ist doch gar kein Platz.
Kommentar ansehen
29.01.2007 17:15 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte, die "sauere Gurkenzeit" für solche Meldungen kommt erst noch. Da stimmen wohl die Auflagenzahlen der "Blättchen" schon jetzt nicht mehr. :-)
Kommentar ansehen
29.01.2007 19:12 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, wieder mal was gelernt: Denn, dass man eine Lagerhalle (Quelle) hier bei SSN als Garage ausgeben kann, war mir neu.

Danke für die Lehrsekunde (denn von einer Lehrstunde kann man ja nicht ausgehen, sooo langsam lese ich nun auch wieder nicht.)

;-)) r.j.
Kommentar ansehen
29.01.2007 22:01 Uhr von READiculous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erlitt Paris Hilton eine Fehlgeburt? Vielleicht als sie auf die Welt kam?!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?