28.01.07 08:26 Uhr
 215
 

"World of Warcraft": Latenzprobleme sollen behoben werden

Spiele-Entwickler Blizzard hat einige Latenzprobleme beim Online-Rollenspiel "World of Warcraft".

Nun hat der Entwickler die Spieler gebeten, ihre Verbindungsprobleme genau zu beschreiben und die Informationen an Blizzard zu senden.

Die Quelle verweist mit einem Link zu einem Foreneintrag über die Latenzprobleme, wo auch eigene Erfahrungen mit Verbindungsproblemen gemeldet werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: World, World of Warcraft, Warcraft
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?