27.01.07 19:35 Uhr
 284
 

Kölner Immobilienmarkt auf Rekordniveau

Im vergangenen Jahr verdoppelte sich der Umsatz mit gewerblichen Immobilien in Köln. Nach 724 Millionen Euro verdoppelte sich der Umsatz mit Büro- und Einzelhandelsimmobilien auf 1,45 Milliarden Euro.

Bereits zuvor meldete das Maklerunternehmen Atisreal eine Steigerung der vermittelten gewerblichen Flächen auf 295.000 m². Damit hat Köln erstmals seit Beginn der Marktberichte den Standort Düsseldorf (291.000 m²) überholt.

Bei den Investoren waren geschlossene Fonds die stärkste Nachfragegruppe. Private-Equity-Firmen spielten in der Domstadt keine große Rolle. Größte Vermietung in 2006 war die Anmietung der Talanx/Gerling-Versicherung in den Rheinhallen (68.500 m²)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Köln, Rekord, Immobilie
Quelle: www.business-on.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2007 19:27 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trotz der guten Zahlen gibt es aber auch rund zehn Prozent Leerstand. Auf den ersten Blick ein Widerspruch, weil ja eigentlich Raum vorhanden ist. Aber die meisten leer stehenden Flächen sind veraltet und genügen nicht mehr modernen Ansprüchen. Deshalb gab es im vergangenen Jahr auch eine deutliche Erhöhung des Bauvolumens. Alles klar?
Kommentar ansehen
27.01.2007 23:29 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Reichen werden immer reicher und die Armen immer zahlreicher (frei nach Wallraff)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?