27.01.07 18:55 Uhr
 1.255
 

Dacia Logan jetzt auch als Van - ab Ende 2007 auch in Deutschland erhältlich

Jetzt soll ein Van die Modellpalette des Dacia Logan ergänzen. Erst vor kurzem wurde der Kombi vorgestellt und jetzt kommt schon ein Van.

Das Fahrzeug wird in Rumänien und Bulgarien im Februar auf den Markt kommen und soll 6.700 Euro kosten. Ab Ende 2007 wird er auch in Deutschland angeboten werden. Über den Preis gibt es aber noch keine Angaben.

Bei der Motorenpalette werden zwei Benziner mit 75 PS/55 kW oder 90 PS/64 kW und ein Diesel mit 68 PS/50 kW angeboten. Vor allem sein 2,5 Kubikmeter großes Ladevolumen ist für Handwerker und Geschäftsleute interessant.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Ende, Dacia
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2007 08:43 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DAs nenne: ich mal einen moderaten Preis. Darfan sollten sich andere Hersteller mal ein Beispiel nehmen.
Kommentar ansehen
28.01.2007 16:32 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Für die gebotene Leistung ist der Preis noch bei weitem zu hoch!
Kommentar ansehen
28.01.2007 18:41 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jimyp: bei jeder dacia news kommst du mit dem gleichen zeug. wo ist den da bitte der preis zu hoch...

jaja dafür kannste ja nen gebrauchten da und dort kaufen, und nen testament muss man auch gleich unterschreiben weil die sicherheit blabla gähn...
als klein unternehmen brauchste 5 fahrzeuge und zu welchem preis würdest du mir die bitte anbieten ? wahrscheinlich 3 vw teile und gebraucht....

denke weniger das dieses fahrzeug für einen familienausflug gedacht ist.
Kommentar ansehen
28.01.2007 21:59 Uhr von furyv21
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch ein bissl mehr Sicherheit und die Dinger wären richtig gut.
Also ESP würd ich mir noch wünschen (als Aufpreismöglichkeit), dann wär´s suppa.
Ansonsten sind die Preise recht gut, kann man echt nicht jammern!
Ein Sternchen mehr im Crashtest wäre natürlich auch optimal, wenn ich micht recht erinnere hat der ja nur 2 oder 3... aber klar, irgendwo muss man sparen, und wenn man sich einen Logan kauft dann weis man dass der keine "Burg" ist.
Ich denk aber so gut wie ein anderer gebrauchter zum selben Preis ist der bei der Sicherheit allemal - die haben da auch alle noch kein ESP usw.!
Kommentar ansehen
01.02.2007 10:35 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: Natürlich sind die Wagen der deutschen Hersteller überteuert, aber ich möchte dich mal erleben wenn du die Verarbeitungsqualität oder die Crashtests des Logan siehst...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?