27.01.07 16:40 Uhr
 710
 

Bergisch Gladbach: Krankenschwester von psychisch krankem Patienten getötet

In einem Waldgebiet bei Bergisch Gladbach hat ein psychisch kranker Patient eine Krankenschwester getötet. Die Polizei hat berichtet, dass der 24 Jahre alte Täter bereits geständig sei. Er hat die Krankenschwester mit mehreren Messerstichen getötet.

Laut Angaben des Täters waren er und die 43 Jahre alte Schwester am vergangenen Donnerstag zusammen Einkaufen. Anschließend waren die beiden im Wald spazieren gegangen.

Der Arbeitgeber schöpfte Verdacht, dass etwas nicht stimmte, da die sonst zuverlässige Schwester am Freitag nicht zur Arbeit erschienen war. Daraufhin alarmierte der Arbeitgeber die Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Krank, Mönchengladbach, Patient, Krankenschwester, Bergisch Gladbach
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bergisch Gladbach: McDonald´s versorgt Gefängnisinsassen mit Fastfood
Bergisch Gladbach: Zwei Tote bei Verkehrsunfall
Bergisch Gladbach: Musik zu laut - Schlägerei in einem Flüchtlingsheim

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2007 00:09 Uhr von fairy_tale_1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
boah sorry aber....hatte die krankenschwester auch was an der schüssel,oder warum ging sie alleine mit nem psychisch kranken typen??!!??
Kommentar ansehen
28.01.2007 02:17 Uhr von Hostal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vermute einfach mal das er einfach nur in einer betreuten wohneinrichtung war ^^
Kommentar ansehen
28.01.2007 02:23 Uhr von erdbewohner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
berufsrisiko wenn ne schwester alleine mit ein patienten spazieren geht, wird die zeit notiert.....
also scheint es mir das die ks ein zu gutes herz hatte und ein zu schwachen kontakt mit den patienten!!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bergisch Gladbach: McDonald´s versorgt Gefängnisinsassen mit Fastfood
Bergisch Gladbach: Zwei Tote bei Verkehrsunfall
Bergisch Gladbach: Musik zu laut - Schlägerei in einem Flüchtlingsheim


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?