27.01.07 16:12 Uhr
 1.343
 

Rock am Ring/Rock im Park: Erster Auftritt der "Smashing Pumpkins" seit 2000

Die "Smashing Pumpkins" sind einer der Top-Acts der diesjährigen Rock am Ring- und Rock im Park-Festivals. Die Band war seit Dezember 2000 nicht mehr zusammen aufgetreten. Veranstalter Marek Lieberberg gab dies bekannt.

Neben den Pumpkins werden auch "Linkin Park" ein Live-Comeback auf den Festivals feiern. Sie treten dann neben den Bands "Wir sind Helden", "Korn", "The Hives", "Mia" und "Die Beatsteaks" auf.

Die Konzerte finden diese Jahr am Wochenende vom 1. bis zum 3. Juni statt. Letztes Jahr kamen insgesamt 130.000 Besucher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RangeKing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auftritt, Rock, Park, Ring, Rock am Ring, Rock im Park
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Veranstalter wird für seine pauschalisierende Wutrede kritisiert
"Rock am Ring" wird nach Terrorwarnung fortgesetzt
AfD macht mit "Rock am Ring"-Abbruch Wahlwerbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2007 17:27 Uhr von sebix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: werd da sein. :)
Kommentar ansehen
27.01.2007 17:56 Uhr von Holti2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh ne Wir sind Helden & Co sind doch überall mit ihrem teilweise drittklassigen Live-Auftritten...

Rock am Ring sollte sich mehr von den Festivals wie z.B. Hurricane abheben und wirklich erstklassige Bands bringen, wie letztes Jahr Depeche Mode! Auch wenn solche Bands meistens ne riesige Bühne brauchen und wohl verdammt teuer sind, man möge da nur an Größen wie U2 oder AC/DC denken - die würden wohl soviel kosten wie alle Bands an einem Tag kosten...
Kommentar ansehen
27.01.2007 23:10 Uhr von Slipknot1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu: Korn und Linkin Park sind sehr gute Live-Acts. Allerdings finde ich es schade, dass immer mehr "normale" Bands bei ROCK am Ring spielen. Bands wie Wir sind Helden und Mia gehören da einfach nicht hin...
Kommentar ansehen
28.01.2007 00:06 Uhr von Hostal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch mehr bands: Smashing Pumpkins
Linkin Park
Beatsteaks
Muse
Billy Talent
Mando Diao
Evanescence
Wir Sind Helden
Korn
Slayer
Dave Matthews Band
The Hives
Arctic Monkeys
My Chemical Romance
Kaiser Chiefs
Jan Delay & Disko No. 1
Mia.
The Kooks
Wolfmother
Stone Sour
Kommentar ansehen
28.01.2007 11:54 Uhr von ravn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Slipknot1: Ich finde die einzige Band die da kaum hinpasst ist Slayer, eigentlich schade, das die sich zwischen so Kommerz-Kinder-Kapellen wie "Linkin Park" und "Korn" bewegen müssen :-/
Kommentar ansehen
28.01.2007 12:37 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: werde es mir im Fernsehen wieder ansehen. Mal sehen wie Evanescence die live gut sein sollen und Wolfmother sein werden.

Ansonsten kann ich mit LP usw weniger anfangen. Smashing Pumpkins ist auch nicht mein Geschmack.
Kommentar ansehen
28.01.2007 16:32 Uhr von MattenR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mhh Hatte gestern ne Mail bekommen.. Das LP dort spielt..

Ich find deren Album Meteora total genial.. Mir ist klar das die musiktechnisch nicht soviel drauf haben.. Aber ich find die Lyrics seeehr genial.. Und das mitsingen bringt Spass! ;)

Aber hab auch gelesen das es keine best of Show wird, stattdessen werden wohl viele Songs von dem neuen Album was im Mai rauskommen soll gespielt.. Ich glaub das brauch ich mir nicht zu geben..

Smashing Pumpkins kenne ich nur einen Song, aber der schockt total..

Ansonsten find ich das Line up echt ganz interessant..

Aber 8 Stunden Autofahrt brauch ich mir dann doch nicht zu geben...


Ansonsten: Schande ueber den Webreporter, als das er nicht Billy Talent direkt in der News erwaehnt hat...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Veranstalter wird für seine pauschalisierende Wutrede kritisiert
"Rock am Ring" wird nach Terrorwarnung fortgesetzt
AfD macht mit "Rock am Ring"-Abbruch Wahlwerbung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?