27.01.07 14:37 Uhr
 110
 

Vorbild für Integrität: Ban Ki Moon legt Finanzen offen

Ban Ki Moon, UNO-Generalsekretär und Nachfolger von Kofi Annan, hat seine gesamten Vermögensverhältnisse offen gelegegt, um ein Vorbild für Integrität zu sein.

Mit diesem Vorgehen ist er der erste Politiker in dieser Position, der diesen freiwilligen Schritt macht. Denn Kofi Annan hatte seine Finanzen zwar prüfen lassen, aber nicht veröffentlicht.

Laut der Veröffentlichung besitzen Ban Ki Moon und seine Frau ein Gesamtvermögen von 1,2 bis 2,5 Millionen Euro. Darunter sind mehrere Konten, eine Eigentumswohnung im Wert von bis zu einer Mio. Euro und zwei Grundstücke mit einem Wert unter 250.000 Euro.


WebReporter: Hampelbambel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Finanz, Finanzen, Vorbild, Moon
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer Bundestagspräsident: AfD verweigert Wolfgang Schäuble geschlossen Stimme
Weitere schwedische Ministerin spricht von sexueller Belästigung auf EU-Ebene
AfD-Bundes-Vize Alexander Gauland wirbt um rechtsextreme Identitäre

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?