26.01.07 11:00 Uhr
 620
 

Reunion bei US 5 - Richie ist wieder dabei

Lange Zeit musste die Boyband US 5 ohne ihr Mitglied Richie Stringini auskommen, weil seine streng gläubigen Eltern ihn nicht mehr aus den USA nach Deutschland reisen lassen wollten. Jetzt kommt der 18-Jährige mit Auflagen zurück.

Das Online-Magazin "laut" vermeldete jetzt unter Berufung auf einschlägige Medien, dass Richie nicht näher benannte Auflagen von seinen Eltern erhalten hat. Auch bekommt er einen Aufpasser an seine Seite gestellt.

Ziel der Auflagen und des Beiseitestellen eines Aufpassers ist es, Richie von Partys, Drogen und dem Nacktmodell Marta fernzuhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA
Quelle: www.laut.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2007 13:56 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: dachte der wäre schwul was will er dann mit weiblichen Models anfangen?

Naja die Fans wird es freuen mir ist es egal.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?