25.01.07 21:59 Uhr
 667
 

"Van Halen": Tour wahrscheinlich mit David Lee Roth

Bereits im Dezember des letzten Jahres ist David Lee Roth in Eddie Van Halens Studio gekommen, um mit der Band "Van Halen" 14 Songs zu proben. Dies ist nun Grundlage für das Gerücht, dass es eine "Van Halen"-Tour gemeinsam mit Roth geben soll.

Eddie Van Halen dagegen sagte, dass die Band sich noch nicht festgelegt hätte. Darüber hinaus wird die Hall of Fame ab dem 12. März auch den Namen "Van Halen" beinhalten.

Zur Aufnahme der Band in die "Rock And Roll Hall of Fame" wird auch David Lee Roth, Sammy Hagar und Michael Anthony zugegen sein. Anthony wurde bei "Van Halen" durch den Sohn von Eddie Van Halen ersetzt, der erst 15 Jahre alt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tour, David, Lee
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tatjana Gsell: So sieht sie heute aus
"Aerosmith"-Sänger: "Donald Trump ist ein guter Freund von mir"
Pamela Andersons Äußeres irritiert in Cannes: Kaum wieder zu erkennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2007 16:57 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ende war ja nicht mehr viel los mit ihnen. Vielleicht sollten sie es lieber lassen.

Außerdem hätten eher die Stooges in die RnR Hall of Fame gehört als diese kommerziell ausgerichteten Band die es erst knapp 30 Jahre gibt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?