25.01.07 21:38 Uhr
 337
 

COROT: "First Light"-Aufnahme des Satelliten sorgt für Freude beim Projektteam

Am 27. Dezember 2006 wurde der europäische Planetenjäger in den Orbit gebracht, seit dem 2. Januar sind die Experten mit Test- und Kalibrierungsarbeiten beschäftigt. Nun veröffentlichte das Team eine erste Erfolgsmeldung: Die "First Light"-Aufnahme.

Nachdem das Teleskop an Bord von COROT von seiner Schutzabdeckung befreit worden war, entstand das Foto einer Region des Sternbilds Einhorn, unweit des Orion. Seine Qualität stimmt mit den Prognosen aus Computersimulationen überein.

"Das ist eine ausgezeichnete Nachricht", zeigte Malcom Fridlund, Mitglied des Projektteams der ESA, seine Begeisterung über das Bild. Im Februar soll der Planetenjäger seine reguläre Beobachtungsarbeit aufnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Projekt, Satellit, Aufnahme, Freude
Quelle: www.astronews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2007 23:16 Uhr von liselchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will Bilder sehen ! Vielleicht erlebe ich es noch dass ein grosses hochauflösendes Poster mit einem Exoplaneten an meiner Wand hängt.
Und man Wolken und Berge erkennen kann...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?