25.01.07 15:29 Uhr
 418
 

Russland: Putin gegen Waffen im All

Nachdem China einen Satelliten im All abgeschossen hat, erklärte der russische Präsident, dass er einen waffenfreien Weltraum wolle.

Putin sagte, dass vor China auch die USA Waffentests im Weltraum durchgeführt haben. Angeblich wolle das amerikanische Militär den Weltraum aufrüsten.

Der indische Premierminister Manmohan Singh schloss sich Putins Meinung an. Auch er wolle sich für eine friedliche Nutzung des Weltalls einsetzen. Nach Protesten gegen den Test der Chinesen beteuerten diese ihr Interesse an einer friedlichen Nutzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TimG
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Waffe, All, Wladimir Putin
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaubsbilder: Wladimir Putin inszeniert sich wieder einmal oben ohne
Wladimir Putin erwägt erneute Kandidatur für die Wahl 2018
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2007 15:26 Uhr von TimG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bald gibts nicht nur Krieg auf der Erde sondern auch im Weltraum...
Wo soll das nur alles hinführen? Hoffentlich werde ich das nicht erleben (müssen)!
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:52 Uhr von pint
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und ich bin gegen: die ermordung von journalisten, die sich nicht in ein regime einfügen.
das sagt putin doch sowieso nur, weil russland noch keine weltraumtauglichen waffen hat, sonst würde er da lustig mitmischen.

und ja, natürlich sind waffen im all scheiße, aber noch viel schlimmer sind sie hier unten bei uns.
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:54 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krieg im Weltraum: wäre mir bedeutend lieber, immerhin könnte es somit kaum unschuldige Zivilisten erwischen :)
Kommentar ansehen
25.01.2007 16:17 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und warum? Ganz klar - weil das Geld fehlt. Ansonsten wäre der Himmel voll davon...
Kommentar ansehen
25.01.2007 17:06 Uhr von Animal Farm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Simbyte: achja? wenn erstmal genug waffen da oben ist, kann man alle zivilisten dieser welt umbringen...
Kommentar ansehen
25.01.2007 17:17 Uhr von chiyo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles klar Friedliche Nutzung von Waffen. Paradox.
Kommentar ansehen
25.01.2007 18:10 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Simbyte: Rate mal wohin der amerikanische "Space-Bomber" seine Bomben wirft...Nicht auf den Mond ;-)
Kommentar ansehen
25.01.2007 21:13 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MOment: Waffenfrei für alles andere als russische Produkte....so ist das wohl eher zu verstehen.
Kommentar ansehen
25.01.2007 21:41 Uhr von speedfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HaHa: Hmm sieht so aus als ob Japan auf die dunkle Seite der Macht gestoßen were. Und der Dark Bush wird die Invasion der krümmligen Hamburger starten^^
Kommentar ansehen
26.01.2007 08:55 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ion Cannon satellite is approaching: fehlen nur noch die Disruptor und Titans und die Hand of Nod und schon haben wir Reallife Command and Conquer :)
Kommentar ansehen
29.01.2007 11:54 Uhr von nya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pint, du bist ein Unwissender, 1962-1970: An alle Propagandaverseuchten Idioten hier:
Die Russen hatten sowas schon 1962-1970, dort haben sie mehrere Male was aus dem Weltraum abgeschossen.

Die chinesische Rakete die benutzt worden war, war eine sowjetische Kopie.

Pint wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten, danke.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaubsbilder: Wladimir Putin inszeniert sich wieder einmal oben ohne
Wladimir Putin erwägt erneute Kandidatur für die Wahl 2018
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?