25.01.07 13:40 Uhr
 9.428
 

Studie: Welches Geräusch ist das unangenehmste?

Trevor Cox, Akustikforscher an der Universität Salford bei Manchester, ermittelte über seine eigens zu diesem Zweck entworfene Webseite "Bad Vibes", welches Geräusch für die meisten Menschen weltweit als das übelste von allen empfunden wird.

Die Analyse von über einer Million abgegebenen Bewertungen ergab eine Spitzenposition für den Klang eines Menschen während des Übergebens. Den zweiten Platz belegte das Pfeifen einer akustischen Rückkopplung. Baby-Geschrei landete auf Platz drei.

Auffallend war, dass Frauen die Klänge meist schlimmer empfanden als Männer, wobei Männer Baby-Geschrei heftiger als Frauen werteten. Die Studie könnte im Bereich Sound-Design genutzt werden, um Töne angenehmer zu justieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cozmixx
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Studie, Geräusch
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

49 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2007 13:51 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das quietschen: von kreide oder fingernägeln an der schultafel
Kommentar ansehen
25.01.2007 13:58 Uhr von Son_of_Doom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geräusch: einer abrutschenden Gabelspitze auf dem Teller
Kommentar ansehen
25.01.2007 14:17 Uhr von TONY TOUCH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich find in einer: teflonpfanne rumzukratzen is um einiges schlimmer als das mit der kreide auf ner tafel.
Kommentar ansehen
25.01.2007 14:23 Uhr von Krusinator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das wehgeschrei: ewig idiotischer hormongesteuerter jugendlicher. Ich tu mir lieber zwei stunden deathmetal an, als sowas, nach dem einen hab ich zwar ein piepen im ohr, aber es ist wesentlich erträglicher als kreischen. (obwohl zwar auch beim deathmetal viel gekreischt wird, aber da sind die stimmen tiefer)
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:03 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm kann ich nicht nachvollziehen: Ich bin gegen sowas halbwegs resistent, aber Fingernägel auf Schiefertafeln oder abrutschende Gabeln aufm Teller sind imho schlimmer zu werten als ein Babygeschrei... das nervt zwar aber löst keinen Grauenseffekt aus.
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:07 Uhr von Psyman2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War dafür eine Studie notwendig? wenigstens in einigem sind Menschen gleich, unter anderem: Ekel und Schmerz

Es gibt zwar Unterschiede in der Hemmschwelle, aber das Höchstmaß ist doch immer dasselbe, sollte einem wenigstens gesunder Menschenverstand sagen ;)
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:11 Uhr von polake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich das unangenehmste: sind die Goofen im Kindergarten um die Ecke, die im Frühling stundenlang wie die bekloppten durch ihre Trillerpfeifen ein- und ausatmen !! Grrr...
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:19 Uhr von MasterFX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie, kein Tokio Hotel dabei?? Naja sind ja eh wech vom Fenster...(zum Glück)
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:19 Uhr von Mailyn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Babygeschrei: könnte ich ausrasten!!! >:-X
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:36 Uhr von nemesis128
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
feilen: Ich mag nur das Feilen von Fingernägeln nicht und hasse Babygeschrei. Fingernägel auf der Tafel sind kein Problem. Hab ich selbst früher gerne gemacht.
Manche können ja auch das Quietschen von Styropor nicht ertragen.
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:41 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Babygeschrei: macht sinn.
Es ist für Erwachsene unangehem also kümmern sie sich drumm das es sich ändert. und da die Mehrheit das nicht mit Ersticken des Kindes löst ist das doch genau das was Mutter natur wollte.
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:44 Uhr von Jiperia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mist gerade keine zeit viel da zu zuschreiben ;D nachher nochmal ;D
Kommentar ansehen
25.01.2007 15:57 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mailyn: Na wunderbar. Du hast sicher als Baby NIE geschrieen, bzw. dich immer sofort nach einer Tausendstel Sekunde wieder beruhigt, oder wie?

Deutschland, einig kinderfeindlich Land.
Kommentar ansehen
25.01.2007 16:00 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nebenbei ist die Studie Müll. `Ne akustische Rückkopplung ist wirklich schlimm, aber nach spätestens 10 Sekunden vorüber. Erbrechen dauert schon länger. Und Babygeschrei erst recht. WEnn man aber alles für exakt 10 Sekunden zu hören bekäme, sähe die Reihenfolge möglicherweise anders aus. Und außerdem: WElche Art von Rückkopplung in welcher Dezibelzahl? Welche Art von Babygeschrei? Erbrechen, bei dem nur noch die Galle kommt, oder das ganze Abendessen (letzteres ist angenehmer, weil´s besser flutscht ;-)

Und was genau hat der Typ gefragt? Was man nicht abkann? Was man ungern hört? Was einem regelrecht körperliche Qualen bereitet? Auch da gibt´s Unterschiede...
Kommentar ansehen
25.01.2007 16:43 Uhr von konfetti24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unangenehmste Geräusche sind für mich: Ein platzender Reifen, eine schreiende Frau aus dem: Iran,Irak,Türkei etc, brüllende Kinder, ein Mensch der überfahren wird, ein platzender Frosch, ein Knochen der bricht, ein inplodierender Fernseher, Nowellas, alte Menschen die nur noch sappeln, der Bankangestellte der NEIN zur Geldausgabe sagt....usw... Da gibt es noch ne Menge
Kommentar ansehen
25.01.2007 16:47 Uhr von cm70
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nichts schlimmer als wenn jemand in meiner Gegenwart einen Apfel isst. Dieses Knacken und Knarzen mit anschließendem Geschmatze macht mich schier wahnsinnig...

Dagegen ist doch jede Rückkopplung Pillepalle :)
Kommentar ansehen
25.01.2007 16:49 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Styroporquietschen und Metallfeilen *Gänsehaut*
Kommentar ansehen
25.01.2007 17:20 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das allerschlimste Geräusch: ist immernoch das Geschrei von Schweinen,
wenn ihnen die Hoden rausgeschnitten werden.
Natürlich ohne Betäubung.
(Selbst erlebt auf einem Bauernhof in Polen)

Es gibt nix schlimmeres.
Dagegen ist auf der Tafel kratzen,
wie Freddy Krüger es gern tut,
ein Ohrenschmaus.. :-O

Mlg
Kommentar ansehen
25.01.2007 17:20 Uhr von dirkka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz klar : Der platzende Kondom ;))))): welches Geräusch kann schlimmer sein als das Geräusch eines platzenden Kondoms.... ok, nicht wegen der Akustik..... kann aber seeehr unangenehm werden *g*

^^
Kommentar ansehen
25.01.2007 19:12 Uhr von normalo78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich ganz klar der Bohrer beim Zahnarzt, der schnelle mit dem kreischenden Ton... *graus*

Das auf dem Bauernhof in Polen habe ich zum Glück noch nicht gehört, kann ich auch gerne drauf verzichten, aber schon möglich, daß ich meine Meinung dann ändern würde...

Gruß
Kommentar ansehen
25.01.2007 19:52 Uhr von -LosBastardos-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bohrer wie schon erwähnt ist es bei mir definitiv auch der Bohrer beim Zahnarzt ..eins der wenigen Geräusche, dass man hört, fühlt und manchmal auch riecht :S
Kommentar ansehen
25.01.2007 23:44 Uhr von bollerikson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: erbrechen find ich nich so schlimm habs schon oft genug bei mir oder anderen gehört
viel schlimmer sind jegliche art von geräuchen an einem samstag oder sonntag morgen
Kommentar ansehen
26.01.2007 00:13 Uhr von cartman007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimme von Feldbusch: Kenne keinen Lärm, der derartig nervtötend ist. Wie hält der arme Mann die bloß aus. Hört sich an wie eine hochfrequente Kreissäge, die sich kriechend, gerade zeitlupenartig, durch die Gehörgänge sägt. Gottseidank neigt sich das Sternchen gen Bedeutungslosigkeit..
Kommentar ansehen
26.01.2007 00:18 Uhr von mephisto92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich krieg bei übertrieben dargestellten essgeräuschen wie man es desöftern in der werbung hört ohrenkrabs. war schon öfters froh das ich in dem moment gerade nichts schweres zum werfen hatte
Kommentar ansehen
26.01.2007 00:47 Uhr von Deathclaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meine favoriten sind: 1. Tafel kratzen
2. Mit Gabel usw. auf Tellern rumkratzen
3. Zugbremsgequitsche von den älteren RB´s
4. Bohrer beim Zahnarzt
5. Brechende Knochen

naja so un noch ein paar mehr sind ziemlich unangenehm...

Refresh |<-- <-   1-25/49   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?