25.01.07 10:02 Uhr
 3.008
 

Sylvester Stallone verzichtete auf Sex um "Rocky Balboa" drehen zu können

"Mit 60 hat man nicht mehr so viel Energie wie mit 30" begründete Sylvester Stallone seine Entscheidung, während der gesamten Drehzeit zur Fortsetzung der "Rocky"- Filme auf Sex zu verzichten.

Weiter sagte er, dass es ihm nicht sehr schwer fiel, so lange keinen Sex zu haben, so habe man mehr Energie "beim Sport und Filmen".

Am achten Februar wird der Film in die deutschen Kinos kommen.


WebReporter: H.O.L.Z.I.
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Sylvester Stallone, Rocky
Quelle: www.filmstarts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Sylvester Stallone dementiert sexuellen Übergriff auf 16-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2007 10:53 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
China: in China ist jetzt ein Sack Reis umgefallen, der 60 Jahre unbemerkt in einer Ecke stand.
Kommentar ansehen
25.01.2007 11:37 Uhr von Thomas Baierle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Reis: Ich habe es angeklickt, weil es mich interessiert hat. Wenn es Dich nicht interessiert: Bitte nicht lesen und vor allem bitte die Reiskommentare lassen. Diese nerven !
Kommentar ansehen
25.01.2007 11:51 Uhr von Fuselmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch: aus einem kleinen Reiskorn, das fällt auf fruchtbaren Boden, es mal eine gute Reisstaude gibt. Du bedenken dass, dann du weise wie Mister Stallone.....
Kommentar ansehen
25.01.2007 12:13 Uhr von El_Chris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: kann ich nicht nachvollziehen, dass man dann mehr energie hat... liegt vielleicht daran, dass ich noch nicht 60 bin :-)
Kommentar ansehen
25.01.2007 13:19 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sylvester versuchts nochmal: nachdem er von Flop zu Flop wanderte, musste nun eben sowas her um wenigstens nicht ganz in Vergessenheit zu geraten ;-)
is dennoch fraglich, ob die Qualität an die Klassiker rankommt
Kommentar ansehen
25.01.2007 16:09 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist so üblich: Das ist kein grosses Geheimnis.
Jeder Sportler hält sich daran und auch nahezu jeder ernsthafte Schauspieler.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Sylvester Stallone dementiert sexuellen Übergriff auf 16-Jährige


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?