25.01.07 09:59 Uhr
 319
 

Prozessauftakt: Mann zündete Wohnung von Freunden an

In Aachen steht ein 42-jähriger Mann vor Gericht, der die Wohnung eines befreundeten Paares angezündet hat. Er war nach eigener Aussage genervt von deren Beziehungsproblemen und wollte den beiden mal wirklichen Stress bereiten.

Der zum Tatzeitpunkt alkoholisierte Täter hat die Tat gestanden und stellte klar, dass er niemanden verletzen wollte. Zwar habe es im Umfeld des Täters öfter Brände gegeben, damit habe er aber nichts zu tun.

Ein Bewohner des Mehrfamilienhauses wurde bei dem Brandanschlag schwer verletzt. Dieser hatte das Feuer bemerkt.


WebReporter: jensonat0r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Prozess, Freund, Wohnung, Prozessauftakt
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2007 09:39 Uhr von jensonat0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott wie kann ein Mensch so durchdrehen. Die Wohnung der eigenen Freunde anzünden weil diese Beziehungsprobleme haben... Unfassbar.
Kommentar ansehen
25.01.2007 10:17 Uhr von jp_walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich vertsehe den mann: manchmal nervt das echt wenn ein paar aus dem freundeskreis ständig stress hat, da diese dann alle runterziehen und schlechte stimmung hinter sich her ziehen, aber deshalb gleich die wohnung anzünden?
Kommentar ansehen
25.01.2007 16:29 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte es da nicht was Geeigneteres (Glimpf- licheres) gegeben, als gleich die Wohnung anzuzünden, besonders, wo dadurch noch andere, unbeteiligte Personen beteiligt waren?

Den Beweggrund verstehe ich schon, die Umsetzung aber lässt Hirn und Überlegung vermissen. Der Kerl hat ´ne Macke.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?