24.01.07 19:53 Uhr
 36
 

Der Deutsche Aktienindex notiert wieder über der 6.700-Punkte-Marke

Der Deutsche Aktienindex konnte heute an der Frankfurter Börse die 6.700-Punkte-Marke wieder zurückerobern. Unterstützung für die deutschen Aktien kam durch gute Zahlen von den US-Börsen. Der DAX legte 1,04 Prozent auf 6.748,37 Zähler zu.

Schlechtester Wert im DAX war heute SAP, hier ging es um 6,5 Prozent nach unten. Auch die Titel von ALTANA, TUI und adidas gehörten zu den Verlierern. Siemens (plus 2 Prozent) und MAN (plus 3,5 Prozent) zählten heute zu den Gewinnern im DAX.

Beim MDAX ging es um 1,21 Prozent auf 9.729,57 Punkte nach oben. Hier gehörten die Titel von HypoVereinsbank (plus 4,2 Prozent), HOCHTIEF, IWKA und MTU zu den Gewinnern. Verluste verbuchten dagegen die Werte von HUGO BOSS und GAGFAH.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Marke, Punkt, Aktienindex
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einfuhrzölle auf Waschmaschinen und Solaranlagen
Kopftuch-Model tritt wegen antiisraelischer Tweets von L´Oreal Kampagne zurück
Streamingdienst Netflix verdreifacht Gewinne fast

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?