24.01.07 13:19 Uhr
 355
 

Russland: Sibirischer Tiger starb bei Kollision mit Autobus

Im Gebiet Chabarowsk im östlichen Russland ist in der Nacht zum heutigen Mittwoch ein Autobus mit einem Sibirischen Tiger zusammengestoßen.

Der Tiger war für den Busfahrer nicht zu sehen. Bei der Kollision wurde ein Fahrgast leicht verletzt, während der Tiger starb.

Es ist noch unklar, weshalb der Tiger so leichtsinnig war und ohne Vorsicht auf die Straße lief. Weltweit gibt es noch bis zu 530 Sibirische Tiger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Tiger, Kollision, Sibirischer Tiger
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2007 13:22 Uhr von jp_walker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Tiger hatte wohl: Einige Selbstmordgedanken. Hätte ich wohl auch wenn ich zu einer aussterben art gehören würde.

geil ist dieser satz "Es ist noch unklar, weshalb der Tiger so leichtsinnig war und ohne Vorsicht auf die Straße lief."
Bis heute dachte ich noch tiere könnten nichts mit einer strasse anfangen und nur, dass einige sie als gefahr erkennen XD
Kommentar ansehen
24.01.2007 13:40 Uhr von Lonni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist schon krass. Da kommt in dem weiten verlassenen Russland einmal die Woche ein Bus durch die Taiga und ein so seltener Tiger rennt davor. Ob man das glauben soll??
Kommentar ansehen
24.01.2007 14:32 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leichtsinn-rofl: der tiger hat also selber schuld. er hätte doch den zebrastreifen oder die ampel nehmen müssen, stattdessen läuft er leichtsinnig auf die straße und gefährdet mit seinem tod auch noch die art. schändet seine leiche!!

der satz ist ja mal völliger quatsch...
Kommentar ansehen
24.01.2007 14:54 Uhr von toffa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Beitrag: "Es ist noch unklar, weshalb der Tiger so leichtsinnig war und ohne Vorsicht auf die Straße lief."


Böser Tiger ... *kopfschüttel*
Was will uns der Autor mit diesem Satz sagen?
Kommentar ansehen
24.01.2007 15:52 Uhr von fairy_tale_1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohne vorsicht....na sowas ich muss mich da meinen vorschreibern fast kommentarlos anschliessen.die aussage:es ist noch unklar,weshalb ....
viell. wollte er ja auf die andere strassenseite??...lol...
Kommentar ansehen
24.01.2007 17:13 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
unklar, weshalb der Tiger so leichtsinnig war: Ja wie ?
Nicht nach Links und Rechts geguckt ?
Das macht doch jeder Tiger der über die Strasse will.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?