24.01.07 10:43 Uhr
 776
 

(Update) Gehrden: Frau von Ehemann auf offener Straße angezündet - Sie ist tot

Nachdem am Dienstag ein 52-jähriger Mann seine 53-jährige Ehefrau in Gehrden (Niedersachsen) angezündet hatte, ist die Frau nun verstorben. Nachdem er einen Eimer Benzin über sie gekippt hatte, zündete der Mann sie an.

Nachdem ein Busfahrer die Frau gelöscht hatte, wurde sie mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, wo sie in der Nacht zum Mittwoch verstarb.

Der 53-Jährige, der angab, dass der Auslöser für diese Tat ein Streit um die Trennung der beiden gewesen sei, soll am Mittwoch vor den Haftrichter kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Update, Straße, Ehemann
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2007 10:50 Uhr von jp_walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ähm ja: nicht grade den allgemeinen zeitungspreis würde ich diesen news zu teil haben wollen XD

bisschen grobe hintenrum plumps wort/satzwohl oder?
2x nachdem u.a.
Kommentar ansehen
24.01.2007 11:13 Uhr von ferrari2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habs schon: in der original News geschrieben, wie kann man sowas jemandem antun?
Ich hab auch vor kurzem eine langjährige Beziehung beendet und würde nie auf den Gedanken kommen, meiner Ex was anzutun.

Und an alle, die sich bei so einer News an Rechtschreibfehlern aufgeilen: Sucht euch nen Job!
Kommentar ansehen
24.01.2007 11:16 Uhr von jp_walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@missi: sry aber es ist halt so, aber ja einen kommentar hätte ich schreiben sollen ;)

Kommentar:
@mississippi: bisschen ungerecht dein urteil, wenn ein mann mal wieder nicht damit klar kommt und gleich überreagiert. das rechtfertigt garnichts.
und das frauen gerne auf gefühlen rumtrampeln und immer denken sie wären das opfer sieht man an den ganzen scheidungen zugunsten der frauen.
Kommentar ansehen
24.01.2007 11:23 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erstaunlich: [siehe http://shortnews.stern.de/...

_; gimmick]
Kommentar ansehen
24.01.2007 11:50 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Missi: Falls das ironisch gemeint gewesen sollte, war es nicht gut gemacht.

Falls du es ernst meinst, schließe ich mich Primera an.
Kommentar ansehen
24.01.2007 11:54 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mississippi: [Zitat bereits editiert] hab ich dich da richtig verstanden ?
ich hoffe mal das du nur einer von dennen bist die hier provozieren wollen weil wenn das wirklich deine meinung ist gehörst du in den knast aber bestimmt nicht auf die menschheit losgelassen[...]
Kommentar ansehen
24.01.2007 12:00 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mississippis Kommentar gelöscht: Ist zwar vom Inhalt her ok, wirkt aber trotzdem seltsam, da die darauf bezogenen Antworten jetzt irgendwie in der luft hängen...

Wäre da ´n Komplett-Edit nicht besser?
Kommentar ansehen
24.01.2007 12:56 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schließe mich Garviel an Es ist ziemlich verwirrend, die Kommentare, die hier jetzt so sang- und klanglos in der Luft hängen zu lesen...

Man versteht sie einfach nicht....

Besser wäre es gewesen, die Kommentare ab den 2. Kommentar zu löschen, da sie sich alle auf den Kommentar von Mississippi beziehen, der aber leider (oder zum Glück?) nicht mehr hier steht...
Kommentar ansehen
24.01.2007 12:58 Uhr von musti30
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein unterschied: andere länder ander sitten
Kommentar ansehen
24.01.2007 14:39 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aussiedler: Will ja nix sagen,
aber mit denen hat Deutschland riesen Probleme.

Die Drogengebrauchsrate (Heroin)
ist bei dieser Gruppe exorbitant hoch.
Woran das wohl liegt... :-/

Und der Typ war übrigens besoffen.. :-(
Würde ein nüchterner auf die Idee kommen,
seine Frau mit Benzin zu überschütten.
[menschenverachtend, nochmal so ein Fehltritt und du bist weg, hesekiel25]
Kommentar ansehen
24.01.2007 15:17 Uhr von (O-O)
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachdem nachdem: zu oft nachdem.. sonst: krank, aber passiert (leider)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?