23.01.07 21:35 Uhr
 100
 

Hamburg: Caspar-David-Friedrich-Ausstellung begrüßte 300.000 Besucher

Seit dem 7. Oktober 2006 ist die Caspar-David-Friedrich-Ausstellung in der Kunsthalle in Hamburg geöffnet, die auf ein großes Besucherinteresse verweisen kann.

Am Dienstag (23.1.2007) wurde der 300.000. Jubiläumsgast begrüßt. Ein Seniorenpaar aus Schleswig-Holstein erhielt als Jubiläumsgäste der Ausstellung eine Wochenendreise auf die Insel Rügen.

Die Ausstellung ist noch bis zum 28. Januar 2007 geöffnet und zeigt Leihgaben aus aller Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Ausstellung, Besuch, Besucher, David, 300
Quelle: www.pr-inside.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler
Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2007 20:50 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da solch eine Ausstellung mit den vielen Leihgaben aus aller Welt so bald in Deutschland nicht mehr zu sehen sein wird, würde ich jedem, der in der Nähe ist und Zeit hat, empfehlen, die Ausstellung noch zu besuchen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer lobt Angela Merkel: "Sie hält die freie Welt zusammen"
Serbien: Techniker setzt versehentlich Luftraumüberwachung außer Kraft
USA: Teenies filmen ertrinkenden Mann und lachen über diesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?