23.01.07 18:57 Uhr
 7.394
 

Deutschland: Frauen sind sexuell sehr aktiv

Das Magazin "Vital" hat eine repräsentative Umfrage unter Frauen in Deutschland durchgeführt. Dabei kam heraus, dass die deutschen Frauen sexuell sehr aktiv sind.

Zwei Prozent der befragten Frauen gaben an, jeden Tag Sex zu haben. 27 Prozent taten "es" zwei- bis dreimal in sieben Tagen und 22 Prozent erklärten, einmal in der Woche dem Liebesspiel zu frönen.

Außerdem erklärten die interviewten Frauen, dass der Sex altersunabhängig ist. Bei Alleinstehenden, denen gemeinhin ein "wildes Treiben" nachgesagt wird, hatten über zwei Drittel überhaupt keinen Geschlechtsverkehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Frau, Sex, aktiv
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2007 20:47 Uhr von Korbin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2% sind "die deutschen Frauen"? Wer sind denn nun "die sehr aktiven deutschen Frauen"?
2%?
29%?
51%?

Einmal pro Woche ist "sehr" aktiv?

Er: "Hast Du Kopfschmerzen?"
Sie: "Nein, ich bin normal."

;-)
Kommentar ansehen
23.01.2007 22:22 Uhr von Arschtrid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komisch nur dass ich nichts von diesen angeblich wilden umtrieben mitbekomme :P
Kommentar ansehen
24.01.2007 01:56 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hm.. die sind wohl nicht alleine "aktiv" ;-): Demzufolge gilt dasselbe wohl auch fuer Maenner.
Kommentar ansehen
24.01.2007 03:07 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und dabei besagt eine ganz andere Umfrage, das Frauen mehr Sex haben wollen...

Siehe:
http://shortnews.stern.de/...
Kommentar ansehen
24.01.2007 07:18 Uhr von Stampede
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Widersprüchliche Umfrageergebnisse? Vor ca. 1 Woche habe ich woanders (erinner mich nimmer) eine News gelesen, dass in Deutschen Betten nicht viel los ist.

Das das ganze altersunabhängig ist stimmt hiermit überein, allerdings war laut der anderen News das Verhalten bei Singles und Verheirateten gleich.

Frauen wollten laut der Studie (repräsentative Umfrage wie es so schön hieß) weniger Sex als Männer.

Komisch nun hier so eine News zu lesen ^^
Kommentar ansehen
24.01.2007 07:31 Uhr von ferrari2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, leider: gehörte meine Ex wohl nicht dazu, 1x im Monat war das höchste der Gefühle, darum isse ja nun auch meine Ex ;)
Kommentar ansehen
24.01.2007 07:54 Uhr von Scarfacescar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja unsere Frauen .....
Also für mich hört sich Sexuell aktive nen bissel übertrieben an einmal am Tag sex bei 2% der frauen hust hust hust..... Das reicht ja grade einem Mann :D.

Also ich merks ja auch bei mir Frauen sind Sexuell inaktive so sieht es aus. 1. Muss man immer die Frau wie soll ich sagen fragen übereden zum sex also den ersten schritt tun. 2. Kommen dann noch abfuhren wie "ich hab Kopfschmerzen". 3. Haben andere Paare immer mehr sex das ist auch völlig normal ^^.
Kommentar ansehen
24.01.2007 12:22 Uhr von mod667
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts dazu auch ne Umfrage wie das bei uns Männern aussieht?

2% der Frauen > jeden Tag... <<< warum treff ich solche Frauen nicht... *g*
Kommentar ansehen
24.01.2007 16:51 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
repräsentativ: Toll
Nennt sich representativ und ist doch nur wieder hochgerechnet.
Und welcher dieser befragten Frauen hat da wohl gelogen und welche nicht.
Kommentar ansehen
25.01.2007 11:03 Uhr von jp_walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
umfrage: erstmal dickes lol ^^

Nu zu den eigenen storys XD

Ich hatte mal eine, die wollte es echt jeden tag nur leider war das so eine flöte im bett, dass mann das nicht lange aushält.

Meine jetzige is voll in ordnung ca. 3-5 mal die woche, damit kann ich leben und falls es zu lahm wird denkt man sich halt zusammen was neues aus.

Das männer immer den ersten schritt machen müssen liegt wohl darin, dass sie es auch immer tun. Ich habs mal probiert mit warten ^^ und kam zu dem ergebnis, man wartet einfach bis die frau richtig scharf wird oo und dann fängt die von alleine an schneller zu sein als mann es kann.

Die Theorie liegt in der Praxis und den Feldwissenschaften. Will man wissen was die frau will fragt man sie. will man das die frau den ersten schritt macht turnt man sie an und hört einfach wieder auf. der rest kommt meist von alleine.
Kommentar ansehen
25.01.2007 12:31 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zahlenspielerei über Sexualleben der Frau: "Das Meinungsforschungsinstitut INRA hat im Auftrag der Zeitschrift "Vital" eine Umfrage unter 345 Frauen zwischen 18 und 59 Jahren bezüglich deren Sexualleben durchgeführt. Dem Ergebnis nach träumen 39 Prozent der Frauen von einem Mann, der weiß, was sie sich beim Sex wünschen. Jede zweite Frau im Alter zwischen 18 und 34 Jahren wolle gern mehr darüber erfahren, wie Sex fantasievoller und aufregender werden kann, hieß es in der Studie. Jede fünfte (21 Prozent) wünscht sich öfter und mehr Sex. Jede zehnte befragte Frau unter 34 Jahren gab an, nur selten Lust auf Sex zu haben. Bei den über 55-jährigen Frauen gab dies fast jede dritte an.
Relative Einigkeit herrschte quer durch alle Altersgruppen bei der Frage, ob Sex gleich Lebensenergie sei. 62 Prozent beantworteten diese Frage mit einem Nein. Jede elfte Frau war der Meinung, es sei höchste Zeit für ein "Viagra für Frauen". Mehrfachnennungen waren möglich."
vom 26. Juli 2000 (brandaktuell! ;)

-----------------------------------------------

die Darstellung der Ergebnisse ist irreführend,
da nur Teile der Ergebnisse präsentiert werden.

So habe gerade mal 1/3 der Frauen ein regelmässiges Sexualleben, bei den Single-Frauen schaut mehr
als die Hälfte in die Röhre....

Was heißt denn dann: "sexuell sehr aktiv"?

Es wäre ja auch wirklich langweilig,
wenn Frauen beim Akt nicht aktiv wären ;)
Kommentar ansehen
25.01.2007 12:35 Uhr von Der_Dios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Echt schlecht: Also mal ehrich, 2% nur einmal jeden Tag, dass is ja echt wenig. Ich hatte bei der Überschrift eigentlich gedacht, dass so wenigstens 5% zwei- bis dreimal am Tag angeben und mindestens 20% Tägich. Naja, Frauen fehlt halt, zum Glück, der Schuss Testosteron.
Kommentar ansehen
26.01.2007 10:40 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mod667: nicht alle dieser 2 % würdest Du wirklich kennen lernen wollen... ist in etlichen Fällen eine Kompensation für Frauen, für was sie sonst nicht haben...
Kommentar ansehen
30.01.2007 10:54 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch Bleissy: Dein Kommentar passt zu dem Niveau deines letzten Wortes. Ich entnehme dem Ganzen mal daß du unverheiratet bist und das ist gut so...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?