23.01.07 18:29 Uhr
 9.546
 

"Echt"-Sänger Kim Frank ist pleite

Der inzwischen 24-jährige Sänger Kim Frank machte mit seiner Band "Echt" Riesenumsätze. Der damals 17-Jährige brauchte sich über Geld nie den Kopf zu zerbrechen. Nun ist das Vermögen aufgebraucht und es läuft eine Steuerfahndung.

Der Sänger sagte in einem Interview aus, dass er immer nur das Beste von allem gekauft hat, immer alle eingeladen hat. Geld spielte für ihn nie eine Rolle. Nun soll er 40.000 Euro Steuern nachzahlen. Dies möchte er in Raten tun.

Der 24-Jährige war jahrelang drogenabhängig und hat "mit Hunderten Frauen" Sex gehabt. Nun will er seine neue Single "Lara" veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jensonat0r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2007 17:14 Uhr von jensonat0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tjoar Hochmut kommt vor dem Fall oder wie sagt man so schön. Wenn man so sorglos mit seinem Geld umgeht, ist das nicht verwunderlich wenn man irgendwann pleite ist. Aber man hört ja immer wieder, Menschen, die nicht mit dem Reichtum aufgewachsen sind können oftmals nicht damit umgehen. Ach ja, die Story mit den hunderten Frauen glaub ich ihm - da ist dann auch das ganze Geld geblieben - im Freudenhaus ;)
Kommentar ansehen
23.01.2007 18:37 Uhr von fkm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ECHT? ECHT?
Kommentar ansehen
23.01.2007 18:52 Uhr von sirk86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nette promo: für die neue single, ob nun im positiven oder negativen sinne, bei jedem bericht darüber wird seine single erwähnt und/oder gespielt werden...
Kommentar ansehen
23.01.2007 18:58 Uhr von S-Treffi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
promo hat gewirkt: Ich wusste z.b. nicht, dass der eine neue Single herausbringen wird. Er hat mit hunderten Frauen geschlafen? Toller Typ =) *g*
Kommentar ansehen
23.01.2007 19:42 Uhr von sparrow007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is das lied nich schon lange draußen? ich kenn das schon seit wochen (radio, etc..) und find das richtig toll... egal, ob er jetzt drogenabhängig, pleite oder verschwenderisch is... ich find den gut... ;-)
Kommentar ansehen
23.01.2007 19:43 Uhr von ChristianWagner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na wenigstens hatte er 100 Frauen, ist doch auch etwas.
Kommentar ansehen
23.01.2007 19:55 Uhr von romberg07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja und? ist doch wohl jung genug um ne Ausbildung anzufangen.

Kann ja mal eine von den "hundert" Frauen fragen, ob sie
Ihn finanziell unterstützen, so als Unterhalt...wahrscheinlich
haben dann 99 davon "erinnerungslücken"...

willkommen zurück in der Realität Herr Frank.
Kommentar ansehen
23.01.2007 20:01 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Angesichts von Juli und Konsorten wünsche ich mir Echt wirklich zurück.

Mochte einen gewissen Teil seiner Stücke eigentlich ganz gern. Auf jeden Fall ist seine Stimme und Intonation viel besser anzuhören, als die Kaugummivokale von Juli.


Was sein Verhältnis zu Geld angeht, dürfte es wohl das eines üblichen jugendlichen Hormonidioten sein, der noch dazu zu schnell reich geworden ist. Pech für ihn, dass er keinen Freund oder Vater hat, der ihm im geeigneten Moment mal mit einer Tracht Prügel zur Vernunft gebracht hat. Manchmal hilft nur das, weil man sonst einfach nicht zuhört.
Kommentar ansehen
23.01.2007 20:28 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, so kanns gehen Wenn man seine 15 Minuten hat und dabei nicht über die Zukunft nachdenkt. Was hoch steigt, fällt auch wieder runter. Naja, er ist jung genug, um sich ein normales Leben aufzubauen, und kleinere Tantiemen dürften doch trotzdem noch einlaufen.
Kommentar ansehen
23.01.2007 21:20 Uhr von Ammy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Judas II: werd zuerst mal reif und denk darüber nach was du redest.
Kommentar ansehen
23.01.2007 22:07 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seh ich genauso
Kommentar ansehen
23.01.2007 22:33 Uhr von t.weuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kim: hey Kim, solltest du diese News geschrieben haben, dann muss ich leider bedauern, dass du von mir nicht einen Cent bekommst.

Sorry...vielleicht das nächste mal
Kommentar ansehen
23.01.2007 22:57 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
100 Frauen: Eine Frau alleine kann einen schon arm machen. Bei seinen 100 Frauen wundere ich mich nicht weiter das es dazu kam. ;-)
Kommentar ansehen
24.01.2007 02:17 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sex, Drugs ´n Rock´n Roll: Naja, das scheint ja bei vielen Musikern so zu enden dass sie irgendwann Pleite sind.

Und bei sovielen Maedels bleibt einem ja auch keine Zeit sich um seine Geldanlage zu kuemmern ;-)
Kommentar ansehen
24.01.2007 07:37 Uhr von LuCypher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"neu" bei der Bild: Der Bild ist das neu, für den Rest der Welt ist das schon länger bekannt, dass er durch den Ruhm abgestürzt ist und sich jetzt langsam wieder hocharbeitet und auch in andere Richtungen experimentiert außer nur in der Musik-Branche (NVA)
Kommentar ansehen
24.01.2007 13:36 Uhr von Newsnacken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhhh Also ist schon schade das Echt net mehr gibt aber mal wirklich hätte er die Pfoten von Drogen gelassen wärs ihm auch besser ergangen.

Doch im Grunde ist es doch immer so, wenn du denkst du bist ganz oben wirst du schneller auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt doch wenn du denkst du bist ganz unten ist es nie so wie es scheint und du kommst irgendwann wieder zu Kräften... Auch er wirds schon irgendwann wieder schaffen!
Kommentar ansehen
24.01.2007 15:47 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine: typische BILD Schlagzeile. Das er ein Drogenproblem hatte wußte man doch seit Jahren.

Jetzt wo er sein Comeback starten möchte ist das eine neue Schlagzeile.
Kommentar ansehen
24.01.2007 15:55 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
judas II: aber reifer als bill bist du auch nicht.

ich glaube bill ist geistig weiter als du

und das will was heißen
Kommentar ansehen
24.01.2007 16:41 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zeit ist um: Wieso kommt er darauf das er nochmal so einen Erfolg hat wie damals.
Das kann er doch gleich vergessen.
Schön gesungen hat der nie und seine "Fans" von damals dürften sich mittlerweile für andere Dinge interessieren.
Er sollte Lotto spielen. Da ist die Chance grösser reich zu werden.
Kommentar ansehen
24.01.2007 17:02 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nö Enny: Wie Du vielleicht in meinem Posting weiter oben gelesen hast, war ich zwar nciht Fan von Echt, hab´s aber ab und an ganz gern gehört, weil mir seine Stimme besser gefiel als bspw. Juli und Konsorten jetzt.

Und da´s momentan keinen vernünftigen Ersatz gibt, würde ich ihn auch wieder anhören, wenn er ein gutes Lied raus bringt. Warum denn nicht? :-)

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?