23.01.07 08:23 Uhr
 1.650
 

Beckhams wollen "Neverland-Ranch" nicht

Michael Jackson hatte dem Fußballstar und seiner Ehefrau vor ein paar Tagen seine "Neverland-Ranch" für 15 Millionen Euro zum Kauf angeboten, als er gehört hatte, dass die Beckhams von Spanien nach Los Angeles ziehen wollen.

Victoria Beckham lehnte das Angebot vom King of Pop nun ab. Das Anwesen sei nicht nah genug am neuen Arbeitsort von David. Dieser müsse zu seinem neuen Arbeitgeber LA Galaxy noch über drei Stunden fahren, wenn die beiden nach "Neverland" ziehen würden.

Die Beckhams wollen zusammen mit ihren drei Söhnen im August umziehen. Bis dahin hat die Familie noch ungefähr 35 luxuriöse Anwesen auf der Liste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jensonat0r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beckham
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2007 00:17 Uhr von jensonat0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wohnungssuche für Promis. Interessant zu sehen, dass auch die ganz reichen nicht immer sofort die passende Wohnung finden. Bei Davids Gehalt bin ich mir allerdings sicher, dass er das passende für seine Luxus gewöhnte Ehefrau finden wird.
Kommentar ansehen
23.01.2007 10:19 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da würde ich auch nicht hinziehen und zwar weil das Ding Michael Jackson gehört hat!
Und 15 Mio? Ich dachte ich hätte mal gelesen, dass dieses Anwesen einen deutlich höheren Wert hat.
Drei Stunden Fahrt zum Training wären mir allerdings auch zu weit. Da geht ja die Hälfte vom Tag für den Weg zum Fußballtraining drauf.
Kommentar ansehen
23.01.2007 11:02 Uhr von EddyBlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jakson: Von Michael würde ich nicht mal eine CD kaufen geschweige denn ein Anwesen von 15 Millionen. Außerdem hatte ich gedacht, Beckham hätte einen Hubschrauber.
Kommentar ansehen
23.01.2007 11:35 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Braucht er das Geld? Ach nee.. laut Wikipedia wohnt Michael jetzt in Bahrain und will nie mehr zurück auf die Ranch.

"Das über 28 Mio. US$ teure Anwesen [..] Zur Ranch gehören unter anderem ein Vergnügungspark mit diversen Attraktionen, ein Zoo, Kino, Museen. Die Gesamtgröße der Ranch beträgt 10 km²." Quelle: Wikipedia

Würd es schon nehmen... der Verkehrswert dürfte deutlich über 15 bzw. 28Mio liegen... schließlich hat da ein ehemaliger Weltstar drin gewohnt!!
Kommentar ansehen
23.01.2007 18:10 Uhr von lord_prentice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eBay: vielleicht sehen wir es ja bald bei eBay: Startpreis 1€^^

Also ich finde es schon lustig dasDavid jetzt nach Ami-Land geht denn dann kann er ja auch mal wieder glänzen (schließlich wissen wir alle wie "gut" die Amis Fußball spielen)...

MFG

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?