22.01.07 14:36 Uhr
 151
 

2006 blieb General Motors voraussichtlich größter Autobauer

Zwar liegen die endgültigen Zahlen noch nicht vor, doch kann vermutlich General Motors der erste Platz unter den größten Autobauern 2006 nicht mehr genommen werden.

Der Konzern, zu dem u.a. Chevrolet und Opel gehören, verkaufte im Jahr 2006 etwa 9,09 Mio. Autos. Knapp dahinter liegt Toyota, die rund 200.000 Autos weniger verkauften. Toyota macht allerdings Gewinne, während GM hohe Verluste einfährt.

Laut GM-Boss Rick Wagoner will der Konzern zwar um den ersten Platz als größter Autobauer kämpfen, doch soll dieser Kampf nicht mit allen Mitteln geführt werden. Beispielsweise sollen keine extrem hohen Rabatte beim Autokauf zugestanden werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, General, General Motors, Autobauer
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

General Motors stoppt Produktion in Venezuela
USA: General Motors entlässt Tausende Mitarbeiter
General Motors will Corvette als Elektroauto vermarkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2007 20:59 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erfreulich! Ist aber auch kein Wunder, da GM etliche Marken rund um den Globus besitzt. Der Cadillac BLS auf Basis des Vectra C, alle Opel-Modelle auch in England von Vauxhall, teilweise in Australien von Holden... der Astra kommt demnächst unter der Marke Sky in die USA... Chevrolet ist in D auch immer mehr im kommen...
Kommentar ansehen
24.01.2007 01:06 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: sie beherrschen den markt eh also ist es eigendlich keine ueberraschung fuer mich
Kommentar ansehen
24.01.2007 13:02 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte? Ich hab schon Ende 2005 gelesen daß Toyota GM überholt hätte?!?
Kommentar ansehen
24.01.2007 23:24 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: die amerikaner geben die zahlen heraus...also wird man sie so herausgeben das man eben die nr. 1 ist......
Kommentar ansehen
25.01.2007 23:11 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: das war ja wohl abzusehen !!!
Was allerdings die Wirtschaftlichkeit des Unternehmes betrifft...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

General Motors stoppt Produktion in Venezuela
USA: General Motors entlässt Tausende Mitarbeiter
General Motors will Corvette als Elektroauto vermarkten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?