22.01.07 09:52 Uhr
 509
 

Condoleezza Rice: Deutschland teilt Irak-Kurs der USA

US-Außenministerin Condoleezza Rice verkündete nach ihrem Besuch in Berlin, die Deutschen würden den neuen Irak-Kurs der USA unterstützen.

Ebenfalls äußerte Rice, sie habe festgestellt, dass die Irak-Strategie George W. Bushs eine breite Zustimmung erfahren habe.

Einige SPD-Politiker werden wohl anders darüber denken. Selbst die USA sind in dieser Angelegenheit eine geteilte Nation. Und seit dem Einzug der Demokraten in den Kongress wird die Forderung immer lauter, die Truppen aus dem Irak abzuziehen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Deutschland, Deutsch, Irak, Kurs
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2007 11:07 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage: Hat diese Frau eventuell ein klitzekleines Wahrnehmungsproblem?? Oder ist sie eine riesen Lügnerin?
Ich bezweifle gaz stark, daß es für das Vorgehen der Terrorvereinigung von Bush im Irak wirklich viel Zustimmung in unserem Land herrscht.
Ich frage mich mal wieder, wie scheiße diese Frau doch ist.
Kommentar ansehen
22.01.2007 11:11 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh oh wenn diese Aussage von Rice (bzw. die Zusage von Merkel) nicht mal ein großer Fehler war...
Kommentar ansehen
22.01.2007 11:13 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dass die reis: den a.... offen hat und zwar ganz weit ist ja bekannt.

sollte das merkel aber der rice das so rübergebracht haben sollte sich irgendeiner bereitfinden merkel den nackten hintern zu versohlen.

ich nicht. ist ja eklig :-(
Kommentar ansehen
22.01.2007 11:19 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: Frag mich grad,was für Drogen das Merkel von dem Reis bekommen hat.
Die sind doch alle nicht mehr klar im Kopp.

Und Demos dagegen gibts da heutzutage auch nicht mehr.

Wie blind ist Deutschland eigentlich....

Mlg
Kommentar ansehen
22.01.2007 11:19 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht nur Zeit ist relativ: Anscheinend ist die Realität irgendwie auch relativ.

Es mag ja sein, dass Condi mit einigen Verblendeten unserer Bundesregierung zusammengetroffen ist, die sich ganz dolle freuen, mal wieder Krieg spielen zu dürfen.
Daraus jetzt aber zu schließen, dass Deutschland hinter den Kriegen der Bush-Administration steht, ist denn doch "ein kleines bisschen" sehr gewagt.

Naja, das zeigt aber mal wieder, wie groß der Realitätsverlust innerhalb der US-Regierung ist.
Kommentar ansehen
22.01.2007 11:23 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Demnächst in Heiligendamm Die "Mauer" mit Strom und Stacheldraht ist ja bald fertig. Und das ganze Pack dahinter eingepfercht.

Einfach nicht mehr rauslassen, das Zeugs.
Kommentar ansehen
22.01.2007 11:53 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@maki: Aber nicht vergessen, den Deckel drauf zu machen ;)

Und dann den Schlüssel über dem Mariannen-Graben abwerfen.
Kommentar ansehen
22.01.2007 12:09 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bringt nix :-(: Ich empfehle den Marianengraben und dort natürlich das Witjastief 1! ;-)
Kommentar ansehen
22.01.2007 12:26 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin auch deutschland. und somit sagt deutschland: "nein, wir sind überhaupt nicht einverstanden mit dem scheiß."
Kommentar ansehen
22.01.2007 13:54 Uhr von Alexius03
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Begriffe werden in ihrer Bedeutung verkehrt: Krieg ist Frieden Freiheit ist Sklaverei Ignoranz ist Stärke
http://www.google.de/...
Kommentar ansehen
22.01.2007 16:26 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: son "scheiß" hab ich schon lange net mehr gehört.. also so einen dreißten

das was merkel in ihren "kranken" kopf hat, gilt noch lange nicht für ganz deutschland..
naja aber es ist hier halt wie in einer diktatur.. da müssen auch alle dem folgen, was der führer sagt

boa könnt ich wieder kotzen ^^

deutschland, wach doch endlich mal aus deinem tiefschlaf auf und schmeiß die volkshochverräter -unsere regierung- in den kerker
Kommentar ansehen
22.01.2007 16:32 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wann: hat die Merkel den nächsten Befehlsempfang direkt bei dem oberterroristen Bush??
Kommentar ansehen
22.01.2007 16:32 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weder: die Mehrheit der amerikanischen Bevölkerung noch die Generäle unterstützen Bushs "Pläne". Und ganz besonders nicht das deutsche Volk.

Nur unsere Regierung unterstützt sowas
Kommentar ansehen
22.01.2007 16:47 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Johnny Cash: Das Schlimmste daran ist wohl, daß wir diese Wahllügner gewählt haben!
Kommentar ansehen
22.01.2007 18:12 Uhr von Schramml
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach Durchsicht der Kommentare: würde mich echt interessieren, wer durch sein Wahlverhalten denn mitverantwortlich ist, dass Frau Merkel Bundeskanzlerin ist.

Meistens war´s keiner ;-)
Kommentar ansehen
22.01.2007 20:16 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schramml: Hier in den Foren wahrscheinlich nur die ewigen Stammtischler ...

Ich stell mir schon lange die Frage, wie in diesem Lande diese Vögel überhaupt noch gewählt werden können. Entweder grassiert hier eine unsagbare Wahlfälschung oder die Deutschen sind nur noch hirngschädigt, -gewaschen.
Kommentar ansehen
22.01.2007 20:35 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt sehr wohl vermutungen, das hier in deutschland gravierende wahlfälschungen betrieben werden..
Kommentar ansehen
23.01.2007 10:39 Uhr von zuckagoschal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deutschland? oder meint die vielleicht grad mal frau merkel? kann mir nicht vorstellen, dass normaldenkende deutsche da auch nur eine annäherung erkennen könnten.
Kommentar ansehen
24.01.2007 18:06 Uhr von ArrowTiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Schramml: -- "würde mich echt interessieren, wer durch sein Wahlverhalten denn mitverantwortlich ist, dass Frau Merkel Bundeskanzlerin ist."

So weit ich weiß, wurde Merkel gar nicht gewählt, sondern ist das Ergebnis der Großen Koalition, oder täusche ich mich?

Na ja, die Unbillen einer Parlamentarischen Demokratie eben...
Kommentar ansehen
24.01.2007 20:21 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Angie wurde auch nie vom Volk gewählt!!! Und Angie wurde den Ossis als Quotentante gegeben, damit sie fleißig die CDU wählen.

Volk wird in diesem Lande komplett ausgeblendet, wenn es um "Bestimmung" geht. Bestenfalls darf es entscheiden, ob irgendein Feldweg jetzt nach Rudi Dutschke benannt wird oder nicht.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?