22.01.07 08:48 Uhr
 153
 

Fußball/Bielefeld: Von Heesen lehnt Vertragsangebot ab

Bielefeld: Thomas von Heesen hat den Mannschaftsrat von DSC Arminia Bielefeld informiert, dass er seinen Vertrag nicht verlängern wird. Der Vertrag läuft am Saisonende aus.

Wo er nach der Saison arbeiten wird, hat er nicht gesagt. Borussia Dortmund möchte von Heesen gerne verpflichten.

Als Nachfolger von Thomas von Heesen kam der 58-jährige Horst Köppel ins Gespräch. Reinhard Saftig, Geschäftsführer der Arminia, dazu: "Er ist nie und nimmer ein Thema. Wir wollen in etwa die Linie beibehalten. Da müssen wir einen Jüngeren holen."


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vertrag, Bielefeld
Quelle: kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2007 00:09 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohweh, ich denke dass er wirklich nach Dortmund kommt. Ich hoffe in Dortmund wartret man erst ab, was Röber bringt.
Kommentar ansehen
22.01.2007 11:21 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sieht: so aus das ja alles genau geplant ist.....dortmund ruft und das nicht einmal leise........

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?