22.01.07 19:56 Uhr
 50
 

Fußball: 1. FC Köln trennt sich von Augsburg mit nur 1:1

Ersatzgeschwächt konnten die Fußball-Profis des 1. FC Köln in der zweiten Fußballbundesliga nur 1:1 gegen den Aufsteiger FC Augsburg spielen.

Am Sonntag vor 43.000 Zuschauern wurde die angekündigte Aufholjagd im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg abgebremst.

Das Tor für Köln schoss Milivoje Novakovic (10. Minute) und für Augsburg traf der Brasilianer Elton da Costa (38. Minute). Somit bleibt Trainer Christoph Daum bei den Pflichtspielen noch ohne Erfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Augsburg, 1. FC Köln
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2007 18:49 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn Köln trotz des neuen Trainer weiter in Pflichtspielen ohne Erfolg bleibt, wird das mit dem Aufstieg sehr schwer.
Kommentar ansehen
22.01.2007 21:18 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So langsam: muss man sich in Köln Gedanken machen. Mit einer solchen Mannschaft ist der zehnte Platz viel viel viel zu wenig.
Kommentar ansehen
22.01.2007 23:40 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheiße: da costa macht die Bude und ich hab den nciht in meiner Ausstellung. Shit.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?