21.01.07 21:22 Uhr
 705
 

"Tokio Hotels" "Schrei" ist meistverkauftes Debut-Album in der EU

Das Album "Schrei" von "Tokio Hotel" war 2006 das erfolgreichste Album einer EU-Nachwuchsband außerhalb ihres Heimatlandes. Dafür bekamen die vier Magdeburger jetzt in Cannes im Rahmen der Musikmesse Midem den "European Border Breakers Award".

Der Preis, mit dem in den vergangenen Jahren auch schon "Juli" und "Wir sind Helden" ausgezeichnet worden waren, soll die Musikvielfalt in Europa fördern und jungen Musikern zu größerer Aufmerksamkeit verhelfen.

Grundlage für den Preis sind die Verkaufszahlen, die die Musiker außerhalb ihres Heimatlandes in der EU erzielen. Weitere Preisträger waren u.a. "Blog 27" aus Polen, der Belgier Gabriel Rios, die Griechin Helena Paparizou und "Celtic Woman" aus Irland.


WebReporter: mercator
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: EU, Verkauf, Hotel, Album, Tokio, Tokio Hotel, Schrei
Quelle: www.nrz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio Hotel: Manager besorgte Tom Kaulitz Groupie-Sex
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2007 20:06 Uhr von mercator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube, größere Aufmerksamkeit brauchen "Tokio Hotel" nun nicht gerade - aber wenn die Mechanismen von SSN noch stimmen, dann geifert es jetzt gleich wieder aus allen Ecken, in die sich die TH-Hasser vorübergehend zurückgezogen haben...
Kommentar ansehen
21.01.2007 21:28 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: TH-Hasser haben heute keinen Freigang. Heute hat sich der gesamte braune Stammtisch bei ssn breitgemacht.

Hättest halt über Türken, Juden oder Muslime schreiben sollen, wenn Du viele sabbernde und geifernde Kommentare haben willst.

PS:
war das ironisch? ;o)
Kommentar ansehen
21.01.2007 21:54 Uhr von JCR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das liegt daran, dass die Tokio-Hotel-Fans zu dumm sind, um die Alben kostenlos zu beschaffen.

Mal ehrlich, wer für eine solche Plastik-Kommerz-Band auch noch Geld ausgibt, dem ist nicht mehr zu helfen.
Kommentar ansehen
21.01.2007 22:01 Uhr von Aurinko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Armer JCR: Mehr fällt Dir nicht ein? Wie armselig....
Will wie die Großen meckern, motzen und lästern und es kommt nix bei raus außer einem lauen Lüftchen...
Kommentar ansehen
21.01.2007 22:09 Uhr von MRPink
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
liegt wohl eher daran: http://www.youtube.com/...

wir sind doch alle nur neidisch ;)
Kommentar ansehen
21.01.2007 22:11 Uhr von thejack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach is ja fein für TH: nur 2006 und dann noch nur ausserhalb des eigen landes ...

also ist schon sehr eingegrenzt ...
Kommentar ansehen
22.01.2007 16:39 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herzlichen Glückwunsch: Ich kann die nur sehr wenig leiden aber missgönnen will ich es ihnen auch nicht.
Kommentar ansehen
22.01.2007 19:00 Uhr von beherit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na jaaaa: Wenn sich Deutschland nur auf so einen Mist berufen kann, ist das schon richtig arm. Bleibt nur noch zu sagen: Anscheinend können heutzutage Kanarienvögel Wettbewerbe gewinnen, obwohl sie nicht singen können - eigentlich widersprüchlich für alle Vogelfans; zum Glück bin ich keiner -g*

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio Hotel: Manager besorgte Tom Kaulitz Groupie-Sex
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?