21.01.07 17:57 Uhr
 94
 

Eisschnelllauf: Anni Friesinger ist Sprint-Weltmeisterin

Die Gewinnerin der Sprint-Weltmeisterschaft heißt Anni Friesinger. Zum ersten Mal gewann sie die Sprint Weltmeisterschaft. Damit hat sie nun 13 Weltmeister Titel während ihrer Karriere sammeln können.

Die Sprint-WM wird in je zwei Läufen über 500 und 1.000 Meter ausgetragen. Die Holländerin Ireen Wüst holte Silber und die Kanadierin Cindy Klassen wurde WM-Dritte.

Anni Friesinger hat zuvor schon die Einzelstrecken-WM und Mehrkampf-WM gewonnen. Zudem holte sie bei den olympischen Spielen Gold. Somit hat Anni Friesinger die vier wichtigsten Wettbewerbe im Eisschnelllauf gewonnen, das schaffte bisher nur sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Sprint, Anni Friesinger-Postma
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2007 17:54 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gratulation an die schöne Eisschnellläuferin. Nach den Tränen bei Olympia sicher ein schöner Trost für Anni Friesinger.
Kommentar ansehen
22.01.2007 17:44 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
anni ist die größte: da kommt keine andere mit

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?