21.01.07 16:33 Uhr
 291
 

Berlin: Hauptbahnhof wieder evakuiert

Aufgrund einer erneuten Sturmwarnung wurde der Berliner Hauptbahnhof gesperrt und geräumt, so eine Bahnsprecherin. Dies geschah innerhalb der vergangenen Tage zum zweiten mal, das erste mal als Orkantief "Kyrill" durch Deutschland fegte.

In NRW sind Störungen der Strecken größtenteils behoben, die gesperrte Strecke Duisburg-Essen-Dortmund ist wieder befahrbar.

Der Berliner Bahnhof ist erst vor acht Monaten eröffnet worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: port
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Hauptbahnhof
Quelle: www.szon.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2007 16:49 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: es wird immer bunter. vielleicht ist es nur halb so schlimm... aber der imageschaden ist riesig
Kommentar ansehen
21.01.2007 17:03 Uhr von hias57
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mehdorn-Falle: Die Träger hat jemand angesägt, um Mehdorn endlich abzusägen.
Kommentar ansehen
21.01.2007 17:43 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Filmreif :-D: Titel:

"Die Rache des Bahnhof Zoo"
Kommentar ansehen
21.01.2007 19:31 Uhr von Stresstest-Dummy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Milliarden-Kosten: für was? einen bahnhof der beim ersten Sturm einfällt wie ein Kartenhaus?Sind ja Zustände wie in der DDR
Kommentar ansehen
21.01.2007 21:57 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Plaste statt Elaste: ;-)))

Mlg
Kommentar ansehen
22.01.2007 01:11 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rofl: Hier an der Nordsee wo ich wohne wäre das Gebäude gar nicht erst gebaut worden. Laut Wetterstatistik haben wir 87 Tage mit Windstärke 6 und 10 Tage mit Sturm, da wäre das Gebäude wohl noch früher eingestürzt...thja wie heisst
es so schön Hochmut kommt vor dem Fall....

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?