21.01.07 14:10 Uhr
 60
 

Fußball: Wolfsburg schlägt Salzburg - Bochum mit 2:2 gegen Graz

In Testspielen kam es zu zwei deutsch-österreichischen Duellen. Der VfL Wolfsburg besiegte Red Bull Salzburg mit 1:0, der VfL Bochum kam gegen Sturm Graz nicht über ein 2:2 hinaus.

Den Siegtreffer für Wolfsburg erzielte in seinem ersten Spiel für die "Wölfe" Neuzugang Marcelinho, der sich hinterher zufrieden äußerte: "Natürlich bin ich glücklich über das Tor. Aber viel wichtiger ist, dass wir gut zusammengespielt haben".

Für den VfL Bochum erzielten Zvjezdan Misimovic und Heiko Butscher die Treffer gegen Sturm Graz.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bochum, Wolfsburg, Salzburg, Graz
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2007 09:58 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Marcelinho ist vermutlich für Wolfsburg eine echte Hilfe im Kampf gegen den Abstieg, obwohl eine Bundesliga ohne Wolfsburg auch etwas hätte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?