20.01.07 15:34 Uhr
 24
 

Wintersport: Finnin Riitta Liisa gewinnt 15-km-Massenstartrennen

Die Finnin Riitta Liisa konnte den Skilanglauf-Weltcup im russischen Rybinsk für sich entscheiden.

Den neunten Rang erreichte Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle mit nur 1,4 Sekunden Rückstand hinter Riitta Liisa. Den dritten Platz erreichte Aino Kaisa Saarinen mit 10,4 Sekunden Rückstand.

Nur 34 Sekunden trennten Evi Sachenbacher-Stehle von einem Podestplatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Winter, Masse, Wintersport
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen
Berlin: Mann stirbt nach Sturz aus brennendem Hochhaus
Elsteraue: Vermieterin will Mieter mit Tonnen Bauschutt vor der Tür herausekeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?