20.01.07 13:46 Uhr
 74
 

Udo Lindenberg erhält Auszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz

Mainz: Weil Udo Lindenberg sich um die deutsche Sprache verdient gemacht hat, wurde ihm die Carl-Zuckmayer-Medaille verliehen. Kurt Beck (SPD), Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, überreichte die Medaille im Staatstheater von Mainz.

Benannt ist der Preis nach dem Dramatiker Carl Zuckmayer (1896-1977). 950 Gäste waren dabei, als der Preis zum 28. Mal verliehen wurde. Der Deutschrocker gab danach ein kleines Konzert für die Anwesenden.

Kurt Beck: "Udo Lindenberg ist nicht nur eine Ikone der Rockmusik, sondern auch ein Maler und ein herausragender Lyriker. Seine Texte sind intelligent, ehrlich und sogar vielfach sprichwörtlich geworden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Rhein, Auszeichnung, Rheinland-Pfalz, Rheinland
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Student beendet US-Elite-Uni Harvard mit Rap-Album als Abschlussarbeit
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch
Solidaritätslesung: Jan Böhmermann trägt Briefe von inhaftiertem Deniz Yücel vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2007 11:52 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der 60 Jährige hat bestimmt Rock-Musik Geschichte in Deutschland geschrieben, aber mein Fall ist seine Musik nicht unbedingt. Ich bin dem Alt-Rocker vor einigen Wochen persönlich begegnet, bei einer Auktion. Dort wurde für soziale Zwecke ein Bild von Udo versteigert. Er hatte wohl ein miesen Tag, denn weder Autogramme noch ein paar Worte wollte er mit seinen Fans wechseln.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Islamischer Staat reklamiert den Anschlag für sich
Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?