20.01.07 12:23 Uhr
 478
 

Kanada: Älteste Frau der Welt im Alter von 115 Jahren gestorben

Julie Winnefred Bertrand wurde am 16. September 1891 in Coaticook geboren. Sie war einen Monat lang die älteste Frau der Welt. Am gestrigen Freitag ist sie nach Aussage ihres Neffen friedlich eingeschlafen.

Die 115-Jährige verbrachte die letzten 35 Jahre ihres Lebens in einem Altenheim in Montreal.

Bertrand war seit dem Tod der US-Amerikanerin Elizabeth Bolden im Dezember die älteste Frau der Welt. Und auch eine sehr berühmte Frau. Es hat Anfragen zu Fernsehinterviews gegeben, auf die das Fernsehteam jedoch keine Antwort erhielt.


WebReporter: jensonat0r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Jahr, Welt, Alter, Kanada
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub
Kalifornien: Verheerende Brände offenbar durch Obdachlose verursacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2007 00:50 Uhr von jensonat0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich hatte die gute Frau einen schönen Lebensabend und hatte keine großen Schmerzen. Ob sie noch mitbekommen hat, dass sie 115 Jahre alt geworden ist steht ja auf einem anderen Blatt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?