19.01.07 21:19 Uhr
 78
 

2. Fußball-Bundesliga: Unterhaching und Aue trennen sich remis

Vor 3.200 Besuchern trennten sich am Freitagabend in einer Zweitliga-Partie Erzgebirge Aue und die SpVgg Unterhaching 1:1 (1:1).

Schon früh (8. Min.) gingen die Gäste durch ein Eigentor von Uwe Ehlers in Führung. Drei Minuten vor Ende der ersten Halbzeit erzielte Rene Trehkopf den Ausgleich.

Erzgebirge Aue steht damit weiterhin auf dem fünften Platz. Die SpVgg konnte im Kampf gegen den Abstieg etwas Hoffnung schöpfen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Remis, Unterhaching
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2007 22:44 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hatte echt die hoffnung: dass aue aufsteigt. aber ich glaube das wird sehr schwer für das team...ich wünsche viel glück dabei

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?