19.01.07 20:01 Uhr
 28
 

Deutscher Aktienindex geht sehr fest ins Wochenende

Der Deutsche Aktienindex hat heute an der Frankfurter Börse 0,86 Prozent hinzugewonnen und ist mit 6.747,17 Zählern aus dem Handel gegangen. Beim MDAX ging es um 1,09 Prozent auf 9.653,99 Punkte nach oben.

Nach einem anfänglich schwachen Aktienhandel konnten die deutschen Aktien am Nachmittag Gewinne verzeichnen. Ausschlaggebend waren positive Konjunkturzahlen aus den USA.

Die Titel von Infineon (minus 2,1 %), SAP und Siemens waren heute auf der Verliererseite zu finden. Dagegen konnten die Werte von Deutscher Börse (plus 5 %), DaimlerChrysler (plus 3,9 %), Commerzbank (plus 4,5 %) und HRE (plus 2,6 %) gut zulegen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Woche, Wochenende, Aktienindex
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?