18.01.07 22:19 Uhr
 290
 

Spanische Grippe wird weiter erforscht

An der University of Whisconsin-Madison laufen derzeit Forschungen, die das Virus der Spanischen Grippe untersuchen. Das Virus wurde nachgebaut und an Affen getestet.

Die Influenzaforscher wollen Wege finden, das Virus bekämpfen zu können sowie, die Wirkung der Symptome abzuschwächen. Yoshihiro Kawaoka, Studienleiter, sieht Ähnlichkeiten zum Vogelgrippevirus H5N1.

Frühere Forschungen zeigten, dass das Immunsystem auf die Infektion atypisch reagiert und die Lunge nach einigen Tagen zerstört wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Grippe
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

106 Jahre alter Obstkuchen in der Antarktis entdeckt
Antarktis: Forscher finden 91 bisher unentdeckte Vulkane unter dem Eis
11,9 Lichtjahre - Wissenschaftler entdecken vier neue Exoplaneten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2007 21:54 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Grippe hat schon im ersten Weltkrieg für viele Tote gesorgt. Hoffentlich passt man gut auf, dass das Virus dort bleibt wo es ist :)
Kommentar ansehen
18.01.2007 22:39 Uhr von Bibi66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn: es in der Quelle schon falsch geschrieben wurde...

Es heisst "University of Wisconsin-Madison" und nicht "University of Whisconsin-Madison". Vielleicht hat der Autor im Focus ja zufällig an Whiskey gedacht bzw. Wisconsin mit Whiskey assoziiert, oder er musste noch seine Katzen Füttern und dachte an ein bestimmtes Katzenfutter und... nun ja... Freudscher Verschreiber...

Hasta Luego
Kommentar ansehen
18.01.2007 23:00 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oder die ersten Symptome einer Infektion mit der Grippe? Man , bin ich frogh ne Maske zu haben.
Kommentar ansehen
19.01.2007 09:01 Uhr von gatita
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frogh???? ich glaub bei dir wirkt schon die grippe auch mit maske!! *fg*
Kommentar ansehen
19.01.2007 18:39 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arrghh muss am Filter liegen...
Kommentar ansehen
19.01.2007 18:48 Uhr von Bibi66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tztztz: Immer diese Kohle-Aktiv-Filter...

Vor allem, wenn se mal feucht geworden sind *keuch*

*ggg*

Hasta Luego
Kommentar ansehen
20.01.2007 21:21 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
echt: damit wäre natürlich ein großer Schritt gemacht !!!
Vor allem ein Schritt in die richtige Richtung !!!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?